Marktgerechte Preise und Lizenzgebühren bei IP-Deals

organisiert durch TransferAllianz e.V. / HZDR Innovation GmbH

The Student Hotel Berlin

Beginn: Dienstag, 25.02.2020 um 09:15

Ende: Dienstag, 25.02.2020 um 16:15

  • Details zum Event

    Eine Veranstaltung im Rahmen der TA-Weiterbildungsreihe

     

     

    Der erfolgreiche Transfer von IP-basierten Technologien aus akademischen Einrichtungen in die Industrie setzt neben vielen anderen Details voraus, dass die wirtschaftlichen Komponenten des Deals angemessen berücksichtigt werden. Dies gilt sowohl für den Transfer über Kooperationen als auch über die exklusive oder nicht-exklusive Lizenzierung und die Verwertung im Rahmen eines Spin-offs. Insbesondere bei der Lizenzierung von Technologien an Partner aus der Wirtschaft ist einer der wichtigsten Aspekte die Bestimmung der monetären Konditionen. Neben der Kenntnis von Standardpreisen/-gebühren sind beispielsweise Benchmarking oder DCF- bzw. NPV-Berechnungen Methoden, die bei der Vorbereitung von Verwertungsverhandlungen zur Bestimmung von wirtschaftlichen Terms zweckmäßig sind. Das Seminar vermittelt hierzu Grundlagen.

    Inhalte

    Bereits vor dem ersten Kontakt mit potenziellen Lizenznehmern sollte der Lizenzgeber eine Vorstellung davon haben, wie viel seine Technologie wert ist und was marktübliche Preise sind. Dies verlangt die Kenntnis über Methoden der Preisgestaltung und deren Anwendung sowie das Wissen um aktuelle Standards. Im ersten Seminarteil erhalten Sie einen Überblick über gängige Bewertungsmethoden, deren Verwendung und Vor- und Nachteile. Darüber hinaus werden wir insbesondere die Net-Present-Value-(NPV)-Methode genauer betrachten und Sie werden selbst eine einfache NPV-Berechnung durchführen.
    Nach der Mittagspause bearbeiten wir eine Case Study in Gruppenarbeit und zum Abschluss der Veranstaltung werden noch einige konkrete Beispiele aus der Praxis vorgestellt.

    Zielgruppe

    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter in Transferabteilungen von Universitäten, Fachhochschulen und Einrichtungen der außeruniversitären Forschung, Gründer, IP-Spezialisten, Geschäftsführer, CTOs und COOs, in deren Verantwortungsbereich die Lizenzierung von Technologien fällt, sowie sonstige Interessierte. Grundkenntnisse im Bereich Technologietransfer werden vorausgesetzt.

    Referentin: Dr. Anja Zimmermann, MBA

    Anja Zimmermann ist seit 2001 bei der Ascenion GmbH tätig und verantwortlich für den Bereich Valuation & Equity Management. Ihre Hauptaufgabe ist das Management d Management des Beteiligungsportfolios der Ascenion von derzeit ca. 20 Unternehmen. sowie die Lizenzierung von IP an Biotech- und Pharmaunternehmen. Neben der Beurteilung des wissenschaftlichen Hintergrundes von Erfindungen, bewertet Anja Zimmermann auch das Marktpotential von Ideen, Schutzrechten, Projekten und Spin-offs. Dies reicht von einer allgemeinen Marktübersicht bis zu detaillierten Analysen, die unter anderem risk adjusted Net Present Value (rNPV) Berechnungen beinhalten. Zudem ist sie für die Vermarktung von Mausmodellen der Mouse Genetics Cologne Stiftung für die biomedizinische Forschung verantwortlich.

     

Kurzbeschreibung des Events

Seminar: Marktgerechte Preise und Lizenzgebühren bei IP-Deals Datum: 25.02.2020 Uhrzeit: 09.15-16.15 Ort: The Student Hotel Berlin Info: Das Seminar findet statt.

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:

Exportieren

Informationen

  • Anfahrt

    Adresse des Veranstaltungsorts

    The Student Hotel Berlin Alexanderstraße 40 Meeting Room 5, Erdgeschoss 10179 Berlin Deutschland

    Anfahrtsbeschreibung:

    Anfahrt vom Hauptbahnhof: Mit S-Bahn (S3,S5,S7,S9) 4 Stationen in Richtung Ost bis Jannowitzbrücke fahren. Von dort aus 3 Minuten zu Fuß in Richtung Alexanderplatz (Hotel is schon von S-Bahn Station sichtbar). Anfahrt vom Flughafen Tegel (TXL): 13 Kilometer vom Flughafen entfernt. 30 Minuten per Taxi/Auto, 45 Minuten mit Bus und Bahn. Bahn: Mit Bus (TXL oder 109) bis zum Hauptbahnhof, und von dort aus mit S-Bahn bis Jannowitzbrücke. Auto: Über Saatwinkler Damm in Richtung Stadtzentrum fahren. Parken: Im Shoppingcenter Alexa (gegenüber des Hotels) sind Parkmöglichkeiten. 19€ pro Tag. Anfahrt vom Flughafen Schönefeld (SXF): 20 Kilometer vom Flughafen entfernt. 30 Minuten per Taxi/Auto, 45 Minuten mit der Bahn. Bahn: Mit S9 Richtung Stadtmitte bis Jannowitzbrücke. Auto: Über A113 in Richtung Stadtmitte fahren.
    Rollstuhlgerecht Ja
  • Weitere Events

    • Technologietransfer und Kooperationen mit der Industrie im Zeitalter der Digitalisierung
      Pullman Hotel Dresden Newa
      19. Mai 2020 09:30
      Anmeldung
    • Marktforschung: Erhebung des Kundenbedarfs und professionelles Durchführen von Marktrecherchen
      The Student Hotel Berlin
      2. Juni 2020 09:00
      Anmeldung
    • UNHIDE THE CHAMPIONS X Healthcare
      tbd
      25. Juni 2020 09:00
      Anmeldung
    • 11. Innovationswerkstatt Wirtschaft // Wachstumsschmerzen
      GebäudeEnsemble Deutsche Werkstätten Hellerau
      2. Juli 2020 12:00
      Anmeldung
    • Erfolgreiches Management von Transferprojekten: Vom Forschungsergebnis zum Verwertungserfolg (ATTPr zertifiziert)
      Pullman Hotel Dresden Newa
      9. Juli 2020 09:30
      Anmeldung
    • Geistes- und Sozialwissenschaften – Transferpotentiale systematisch nutzen
      Berlin
      27. August 2020 09:30
      Anmeldung
    • Industrie-Projekte erfolgreich akquirieren
      IntercityHotel Dresden
      16. September 2020 09:00
      Anmeldung
    • UNHIDE THE CHAMPIONS X Transport & Logistics
      tbd
      21. September 2020 09:00
      Anmeldung
    • UNHIDE THE CHAMPIONS X Energy & Environmental Technologies
      tbd
      24. November 2020 09:00
      Anmeldung
    • Überblick und Einführung in verschiedene Vertragsarten beim Wissens- und Technologietransfer
      Leipzig
      3. Dezember 2020 09:30
      Anmeldung
powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: TransferAllianz e.V. / HZDR Innovation GmbH
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum

Wir verwenden Cookies und andere Technologien zur Nutzungsanalyse unserer Plattform. Weitere Informationen und Ihre persönlichen Tracking-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.