• Titel

    Beatmung - Möglichkeiten und Grenzen

    Erstmals mit Pädiatrischem Parallelsymposium

    Die Therapie der respiratorischen Insuffizienz ist über alle Fachdisziplinen hinweg ein zentraler Bestandteil der modernen Intensivmedizin. Die Beatmungs- und in den vergangenen Jahren zunehmend die Lungenersatztherapie stellen an das multidisziplinäre Team immer neue Herausforderungen. Moderne Sedierungskonzepte und Frühmobilisierung auf der einen und technische Weiterentwicklungen auf der anderen Seite führen zu neuen Aufgabenverteilungen. Dies erfordert insbesondere von den Intensivpflegekräften die Schärfung der fachlichen, personalen und kommunikativen Kompetenzen. Auch die Angehörigen kritisch kranker Patienten befinden sich in einer krisenhaften Situation und benötigen professionelle Begleitung und Unterstützung. 

     

    Die 3. Intensivfachtagung „Beatmung – Möglichkeiten und Grenzen“ beleuchtet in Fachvorträgen und Workshops Aspekte der Beatmungs- und Lungenersatztherapie. Für Intensivpflegende aus der Pädiatrie und Neonatologie bieten wir erstmals ein Parallelsymposium an, bei welchem die spezifischen Probleme der kleinen und ganz kleinen Patienten im Mittelpunkt stehen.

     

    Kompetente Referenten präsentieren praxisnahe Themen und liefern wertvolle Informationen für den Stationsalltag. Diese Praxisnähe dokumentiert auch unser erweitertes Workshopangebot, bei dem Sie aus 13 Workshops wählen und unter Anleitung erfahrener Moderatoren selbst aktiv werden können. Der Bericht eines ehemaligen Patienten über seine Erlebnisse während der ECMO-Therapie bildet den Abschluss und Höhepunkt der Veranstaltung.

     

    Wir laden Sie sehr herzlich zu unserer Intensivfachtagung am 11. September 2015 von 9:00-17:00 Uhr in die Uniklinik Köln ein und freuen uns auf den Erfahrungsaustausch mit Ihnen.

     

  • Programmflyer mit den einzelnen Workshops

  • Information und Organisation

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

    Uniklinik Köln
    Ralf Moritz
    Kerpener Straße 62
    50937 Köln
     
    Telefon: +49 221 478-32485
  • Anfahrt

    Adresse des Veranstaltungsorts

    Kerpener Straße 62 LFI, Gebäude 13 50937 Köln Deutschland

    Anfahrtsbeschreibung:

    Anfahrt mit Navi: Kerpener Str. 91

    LFI-Gebäude

    (Zugang über Haupteingang Bettenhaus)

    50937 Kölln

    Deutschland

  • Weitere Events

powered by amiando

Veranstalter dieses Events: Uniklinik Köln
Konferenz - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Impressum