Abschluss-Webinar 'Die Webinar-Reihe 'service@ducation'- Fazit & Ausblick'

organisiert durch Paul G. Huppertz

Beginn: 04.12.2019

Ende: 04.12.2019

  • Motivation

    TeilnehmerInnen haben in den 12 Themen-Webinaren die wesentlichen Grundlagen & Methoden für verlässliche & rentable Service-Erbringung kennengelernt. In der Zusammenfassung & Gesamtschau dazu geht es um die Frage, wie sie in ihren Verantwortungsbereichen diese Methodik einführen & etablieren, anwenden & ausschöpfen für die dauerhafte Opti-mierung der laufenden Service-Erbringung.

     

  • Inhalt

    Zu Beginn wird das 5-stufige Reifegradmodell ServProMM (= Service Providing Maturity Model) erläutert, durch dessen Anwendung jeder Service Provider seine laufende Service-Erbringung strukturell & dauerhaft optimieren kann bezüglich Verlässlichkeit & Sicherheit, Effizienz & Kosten. Um das zu erreichen, werden die generischen Methoden für verläss-liche & rentable Service-Erbringung eingeführt & etabliert, die in den 12 Themen-Webinaren vorgestellt wurden.

    Die wesentlichen Inhalte & Aussagen der 12 Themen-Webinare werden jeweils auf 2 Folien kompakt dargestellt und um eine Liste mit Quellenangaben ergänzt, so dass Interessierte ihre Kenntnisse vertiefen & erweitern können mit Blick auf Schlussfolgerungen aus dem Gelernten.

  • Agenda

    Die 12 Themen-Webinare in Rückblick & Rückfrage:

    • Der Service-Begriff ... verinnerlicht?
    • Der Service-Konsument ... ins Zentrum gestellt?
    • Das Service-Erbringungsmodell ... hinterlegt?
    • Die Servicialisierung ... verstanden?
    • Die Service-Identifizierung ... praktiziert?
    • Die Service-Spezifizierung ... angewendet?
    • Der Service-Katalog ... erstellt?
    • Der Service-Erbringungsvertrag ... abgeschlossen?
    • Das Service-Konzept ... ausgearbeitet?
    • Der Service-Triathlon ... vorbereitet?
    • Der Service-Umsatz ... kalkuliert?
    • Der Service Provider ... etabliert?
    • Übergreifende & weiterführende Fragen
    • Schlussfolgerungen & Konsequenzen
    • Ergänzungen & Erweiterungen
  • Ergebnisse

    Die TeilnehmerInnen sehen & verstehen die universell anwendbaren Modelle & Methoden für verlässliche & spezi-fikationsgemäße, rationelle & rentable Service-Erbringung noch einmal im Überblick, so dass sie einen Gesamteindruck ge-winnen, den sie für ihre Belange auswerten können. Sie erkennen, wie sie diese Methodik einführen können und wie diese durch ihre schlüssige, eng verzahnte Struktur zur Wirkung kommt.

  • Webinar-Unterlagen

  • Webinar-Aufzeichnung

    Die Aufzeichnung des Abschluss-Webinars am 04.12.2019 kann über den hier hinterlegten Web-Link aufgerufen & abgespielt werden aus der Mediathek der smile2 GmbH, wobei deren günstiges Kennenlernangebot genutzt werden kann.

  • Webinar-Dozent

    Paul G. Huppertz
    Servicing Consultant & Meta Service Provider
    Urheber des Leitkonzepts der Servicialisierung
    LinkedIn-Profil von Paul G. Huppertz
    Trainerprofil bei der smile2 GmbH

    servicEvolution, Walluf
    Unternehmensprofil & Unterstützungsangebot

  • Webinar-Link von der smile2 GmbH

    Dieses Event ist beendet. Es ist nicht mehr möglich eine Bestellung durchzuführen.Diese Veranstaltung nutzte XING Events für Online Eventregistrierung & Ticketing. Organisieren auch Sie Ihr Event effektiv und professionell.
    Jetzt testen

    * inkl. gesetzl. MwSt.

Kurzbeschreibung des Events

Revision & Zusammenfassung der Inhalte aus den 12 Themen-Webinaren mit Blick auf die Anwendung der erläuterten Modelle & Methoden für Service-Erbringung

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:

Exportieren

Informationen

  • Firma smile2 GmbH

    Die smile2 bietet Online- & Onsite-Seminare an zu einem breiten Spektrum von allgemein relevanten Themen sowie eine umfangreiche Mediathek mit Seminaraufzeichnungen.

powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: Paul G. Huppertz
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum

Wir verwenden Cookies und andere Technologien zur Nutzungsanalyse unserer Plattform. Weitere Informationen und Ihre persönlichen Tracking-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.