FOCUS: Kulturtourismus, Besuchermanagement und Marketing für Museen

organisiert durch FALB e. V. (gemeinnütziger Förderverein) im Auftrag von und in Kooperation mit dem Brandenburgischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologischen Landesmuseum (BLDAM)

Ort: Archäologisches Landesmuseum Brandenburg (Paulikloster)

Beginn: 02.09.2020

Ende: 04.09.2020

  • Details zum Event

    FOCUS: MUSEUM 2020

     

    KULTURTOURISMUS, BESUCHERMANAGEMENT UND MARKETING FÜR MUSEEN


    2. - 4. September 2020


    Audience Development . Destinationsmarketing . Besucherforschung . Social Media . Storytelling . Veranstaltungs-/Besuchersoftware . Ticketing . Fördervereine . Museumsshops/Merchandising . Sponsoring/Fördermittel . Best Practice

     

    Bereits zum siebten Mal werden Museumsfachleute und Experten aus dem Kulturbereich vor der Kulisse des historischen Pauliklosters zusammenkommen, um gemeinsam über aktuelle Entwicklungen, Zukunftstrends sowie Chancen und Herausforderungen im heutigen Museumsbetrieb zu diskutieren. In diesem Jahr liegt der Themenschwerpunkt auf Kulturtourismus, Besuchermanagement und Marketing für Museen.

     

    Fachmesse

     

    Neben interessanten Vorträgen und spannenden Workshops wird es wie immer Gelegenheit zur Diskussion und zum Netzwerken geben. Zudem findet im Kirchenschiff des Pauliklosters wieder begleitend eine Messe mit Fachunternehmen statt, die die neuesten Software- und Medienanwendungen, Dienstleistungen, Plattformen und Produkte zum Thema vorstellen.

  • Tickets bestellen

    Kategorie Anzahl Preis (brutto)* Preis (netto) Summe
    3 Tage regulär
    € 139,00
    € 139,00
    € 0,00
    3 Tage ermäßigt**
    € 66,00
    € 66,00
    € 0,00
    Tagesticket regulär (für einen beliebigen Tag)
    € 76,00
    € 76,00
    € 0,00
    Tagesticket ermäßigt (für einen beliebigen Tag)**
    € 38,00
    € 38,00
    € 0,00
    * inkl. gesetzl. MwSt.
  • FOCUS: Kulturtourismus, Besuchermanagement und Marketing für Museen

    Im Preis enthalten: Zugang zu allen Vorträgen, Workshops (nach vorheriger Anmeldung unter service@focus-museum.de, Teilnahme begrenzt), Tagungsunterlagen, Getränke, W-Lan. Die Teilnehmergebühren sind nach § 4 Nr. 22 a UStG von der Umsatzsteuer befreit.

    **Ermäßigungen gelten für Volontäre, Studierende, Schüler und Arbeitssuchende – ein entsprechender Nachweis ist bei der Registrierung vor Ort vorzuweisen.

    Teilnahmebedingungen 2020

    Die Teilnehmerzahl der Veranstaltung ist begrenzt. Tickets sind übertragbar. Wichtig: Bitte teilen Sie uns im Vorfeld mit, falls eine andere Person als die auf dem Ticket genannte an der Focus-Tagung teilnehmen wird (Info an: service@focus-museum.de). Bitte beachten Sie, dass ein 3-Tage-Ticket nicht auf mehrere Personen aufteilbar ist.

    Wenn Sie von der Anmeldung zur Teilnahme an der FOCUS-Tagung 2020 zurücktreten möchten, werden je nach Zeitpunkt des Rücktritts folgende Bearbeitungsgebühren fällig:

    bei Rücktritt bis 15.08.2020: 15 % der Teilnahmegebühren
    bei Rücktritt nach dem 15.08.2020: 100 % der Teilnahmegebühren

    Bitte senden Sie Ihren Rücktritt schriftlich an service@focus-museum.de.

Kurzbeschreibung des Events

Museumsfachtagung FOCUS 2020: Kulturtourismus, Besuchermanagement und Marketing für Museen

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:
Offizieller #Hashtag für dieses Event
#focusmuseum20

Exportieren

  • Anfahrt

    Adresse des Veranstaltungsorts

    Ort: Archäologisches Landesmuseum Brandenburg (Paulikloster) Neustädtische Heidestraße 28 14776 Brandenburg Deutschland

    Anfahrtsbeschreibung:

    Mit dem Auto: via A2, B1 und B101, Parkplatz direkt vor dem Gebäude, Behindertenparkplätze direkt vor dem Haupteingang Mit der Bahn: RE1 ab Berlin Hbf binnen 45 Min. am Brandenburger Hauptbahnhof, das Paulikloster ist in etwa acht Min. zu Fuß über Kleine Gartenstraße – Kirchhofstraße – Fußgängerbrücke erreichbar ÖPNV: inmitten der Innenstadt von Brandenburg an der Havel gelegen, mit der Linie 6 (Haltestelle St. Annen-Str.) und der Linie 2 (Haltestelle Steinstr.) erreichbar
    Rollstuhlgerecht Ja
powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: FALB e. V. (gemeinnütziger Förderverein) im Auftrag von und in Kooperation mit dem Brandenburgischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologischen Landesmuseum (BLDAM)
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum

Wir verwenden Cookies und andere Technologien zur Nutzungsanalyse unserer Plattform. Weitere Informationen und Ihre persönlichen Tracking-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.