Kreativquartiere als Impulsgeber für die Entwicklung von Mittelstädten? - Ein europäisches Experiment

hosted by Kreativquartier Scheidt'sche Hallen im Rahmen des CURE Projektes

Alter Bahnhof Essen-Kettwig

Start: Thursday, 29 Mar 2012 09:00

End: Wednesday, 31 Dec 2014 00:00

  • Registrierungsformular

    • The event is finished. It is not possible to register for this event anymore.
  • Veranstaltungsinhalte

    Die Kreativwirtschaft ist eine der erfolgreichsten europäischen Industrien und hat das Potenzial, neue Impulse zu Stadterneuerungsprozessen zu liefern. Bisher profitieren hauptsächlich Metropolen von diesem Trend. Aber wie können sich Mittelstädte im Wettbewerb um Talente und die Kreative Klasse positionieren? Welche Maßnahmen greifen, um die Entwicklungsbedingungen für diese Wirtschaftsbranchen nachhaltig positiv zu gestalten?

    Welche Impulse bieten die praktischen Erfahrungen der europäischen Projektpartner aus Mittelstädten in Großbritannien, Belgien, Frankreich und Deutschland? Kann der im Projekt entwickelte Creative Zone Innovator, zu einem innovativen Handlungsrahmen für die gesteuerte Ansiedlung von Kreativunternehmen in mittelstädtischen Stadtquartieren werden?

    Diesen Fragen stellt sich die Konferenz. Lernen Sie mit uns, begegnen Sie den europäischen Akteuren auf dem angegliederten Projektmarkt und werden Sie Teil eines europäischen Netzwerkes von mittelstädtischen Kreativquartieren.

  • NEWS

    Die Konferenz ist als Fortbildung für Stadtplaner und Architekten durch die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen anerkannt worden.

  • Anfahrt

    Event venue address

    Ruhrtalstraße 345 Alter Bahnhof Kettwig 45219 Essen Germany

    Directions:

powered by amiando

Event organiser: Kreativquartier Scheidt'sche Hallen im Rahmen des CURE Projektes
conference - Online Event Management with the ticketing solution from XING Events

Imprint