Camping-Werkstatt 2011

organisiert durch BVCD Camping-Akademie GmbH

Radisson Blu Hotel Rostock

Beginn: Mittwoch, 07.12.2011 um 09:00

Ende: Donnerstag, 08.12.2011 um 14:00

  • Die Camping-Werkstatt 2011

    Welcome to the world of

     

    Wann und Wo?

    Am 07. und 08. Dezember 2011 findet die erste Camping-Werkstatt  im Radisson Blu Hotel in Rostock statt.

    Die Camping-Werkstatt wird von der BVCD Camping-Akademie GmbH in Kooperation mit dem Verband für Camping-und Wohnmobiltourismus Mecklenburg-Vorpommern e. V. (VCWMV), und ECOCAMPING veranstaltet. Die Kontaktdaten unserer Partner finden Sie unter Veranstalter & Partner.

    Der VCWMV als Interessenvertreter der Campingwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern feiert gemeinsam mit seinen Mitgliedern am 06. Dezember 2011 im Radisson Blu Hotel in Rostock sein 20-jähriges Jubiläum. Anlässlich dieser Feierlichkeit findet die Camping-Werkstatt als Anschlussveranstaltung Ihren Auftakt.

    Die BVCD Camping-Akademie bedankt sich an dieser Stelle beim Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus für die finanzielle und freundliche Unterstützung!

    Wir freuen uns auf viele spannende Themen und Diskussionen auf der Camping-Werkstatt 2011!

    Warum Werkstatt?

    In der Campingwirtschaft in Deutschland existieren etliche Veranstaltungen und Tagungen, die informativ und netzwerkbildend angelegt sind. Die Camping-Werkstatt soll sich von diesen Branchentreffen insbesondere durch Ihre Namensgebung abheben.

    Viel entscheidender ist jedoch, dass es sich bei der Camping-Werkstatt nicht um eine typische Kongressorganisation handelt. Denn die Teilnehmer partizipieren in verschiedenen Workshops und gestalten damit die Ergebnisse der Veranstaltung direkt mit.

    Zur Zielgruppe der Camping-Werkstatt zählen somit die "Macher", die die Entwicklungen des Campingtourismus maßgeblich beeinflussen wollen sowie Entscheider, Verantwortliche, Meinungsbildner und alle Interessenten der Branche in Mecklenburg-Vorpommern. Aber auch andere touristische Leistungsträger, Verbände oder "branchenfremde" Teilnehmer aus ganz Deutschland sind herzlich Willkommen. Denn ein konsequenter und ergebnisorientierter Wissenstransfer ist wesentlicher Bestandteil dieses Veranstaltung.

    Aufbau?

    Die Camping-Werkstatt greift vier Themenschwerpunkte auf, die so genannten Werkstatt-Themen.

    Jedes dieser Werkstatt-Themen wird in drei aufeinander aufbauenden Workshops ergebnis- und problemlösungsorientiert diskutiert.

    Sie haben über den gesamte Veranstaltungszeitraum die Möglichkeit an drei Workshops teilzunehmen. Und das Beste: Sie haben die freie Themen-Wahl!

    Nach Ablauf eines Workshops können sie entscheiden, ob Sie in ein anderes Werkstatt-Thema wechseln möchten. Der Freiheit sind also keine Grenzen gesetz!

    Wir freuen uns auf viele interessierte Teilnehmer und spannende Diskussionen zur Camping-Werkstatt 2011!

     

    Viel Spaß auf den folgenden Seiten wünscht

    Ihr Camping-Werkstatt-Team

powered by amiando

Veranstalter dieses Events: BVCD Camping-Akademie GmbH
Konferenz - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Impressum