• Über Robert T. Kiyosaki

    Robert T. Kiyosaki

    Robert Toru Kiyosaki wurde 1947 auf Hawaii geboren und wuchs dort auf. Seine berufliche Laufbahn begann er als Pilot bei der US Marine. Danach war er im Vertrieb bei Xerox tätig bevor seine ersten Gehversuche als Unternehmer für Surfer-Portemonnaies und Heavy-Metal-T-Shirts scheiterten. Heute ist er erfolgreicher Geschäftsmann, Investor und Bestseller-Autor. Seine bisher 18 Bücher wurden mehr als 26 Millionen Mal verkauft. Drei davon waren gleichzeitig auf den Top-10-Bestseller-Listen des Wall Street Journal, USA Today und der New York Times. Kiyosaki hat außerdem drei Brett- und Computerspiele entwickelt, die auf seinen Lehren basieren. Das wichtigste ist das Cashflow-Spiel.

    Die Cashflow-Philosophie

    Durch die Beobachtung der Lebensverläufe seines "reichen und armen Vaters" und zahlreicher Gespräche mit seinem reichen Vater kam Kiyosaki zu der Überzeugung, dass die meisten Angestellten - wie auch sein armer Vater - in einem Hamsterrad gefangen sind, von Gehalt zu Gehalt leben und die ganze Zeit damit beschäftigt sind, Ihre Rechnungen zu bezahlen. Durch noch mehr Arbeit oder einem besser bezahlten Job versuchen viele dem Hamsterrad zu entkommen. Dies führt aber meist nur dazu, dass sich die Ausgaben im selben Maß erhöhen. Der Ausweg: Die Schaffung eines passiven Einkommens (Cashflow) durch die gezielte Investition in Vermögenswerte, zum Beispiel in Immobilien und Unternehmensbeteiligungen, wie es sein reicher Vater getan hat. Solange, bis mit dem passiven Einkommen alle monatlichen Ausgaben bestritten werden können. Dann ist man wirklich finanziell frei.

    Das Cashflow-Spiel

    Um ein nachhaltiges passives Einkommen aufzubauen, müssen Sie Eine positive Grundeinstellung gegenüber Geld haben Den Unterschied zwischen Vermögenswerten und Verbindlichkeiten kennen Gelegenheiten für lukrative Vermögenswerte erkennen Einschätzen können, was gute und schlechte Vermögenswerte sind Diese elementaren Fähigkeiten und Erfahrungen lernen wir leider nicht in der Schule oder auf der Universität. Deshalb hat Robert Kiyosaki das Cashflow-Spiel entwickelt, mit dem Sie spielerisch Ihre finanzielle Intelligenz trainieren.

    Das Cashflow-Netzwerk-Frankfurt 

    Das Cashflow-Netzwerk-Frankfurt ist eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten, die sich einmal im Monat treffen, um das Cashflow 101 zu spielen, über die verschiedenen Möglichkeiten sich ein nachhaltiges passives Einkommen aufzubauen zu diskutieren und ihre Erfahrungen auszutauschen.

       
  • Wo gibt's das Spiel?

    Das Spiel "Cashflow 101" in Deutsch kann man bei Amazon kaufen. 

    Auch die Spielerweiterung "Cashflow 202" gibt es hier auf Deutsch.

powered by amiando

Veranstalter dieses Events: Kay Lied, BVMW - NETworking Frankfurt Rhein-Main
Networking-Event - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Impressum