Auswirkungen der US-Wahlen und des Brexit auf Europa

organisiert durch Deutsch-französischer Wirtschaftsclub in Bayern e.V.

Beginn: Mittwoch, 20.01.2021 um 19:00

Ende: Mittwoch, 20.01.2021 um 20:15

  • Details zum Event

    Im Rahmen unserer Online-Reihe „Meet the Expert“ referieren namhafte Experten zu aktuellen wirtschaftspolitischen Themen, mit besonderem Fokus auf Deutschland und Frankreich.

    Zu Beginn des Jahres 2021 sind für die beiden größten Volkswirtschaften Europas 2 politische Ereignisse von zentraler Bedeutung: der Amtsantritt des neugewählten US-Präsidenten Joe Biden und der Brexit.

    Wir freuen uns sehr, dass Frau Prof. Lisandra Flach, Leiterin des ifo-Zentrums für Außenwirtschaft und Professorin für Volkswirtschaftslehre an der LMU München am Tag der Amtseinführung von Joe Biden zu folgendem Thema sprechen wird:

    Wirtschaftspolitische Auswirkungen der US-Wahlen und des Brexits auf Europa, insbesondere auf die deutsch-französischen Wirtschaftsbeziehungen.

    Die kostenlose Online-Veranstaltung, die aufgezeichnet wird, findet am

    Mittwoch, 20. Januar 2021

    von 19.00 bis 20.15 Uhr

    auf der Plattform ZOOM statt.

    (Vortragssprache ist Deutsch)

     

  • Tickets bestellen

    Dieses Event ist beendet. Es ist nicht mehr möglich eine Bestellung durchzuführen.Diese Veranstaltung nutzte XING Events für Online Eventregistrierung & Ticketing. Organisieren auch Sie Ihr Event effektiv und professionell.
    Jetzt testen

    * inkl. gesetzl. MwSt.

Kurzbeschreibung des Events

Online-Vortrag + Netwoorking

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:

Exportieren

Informationen

  • Anfahrt

  • Weitere Events

    • Mitgliedsbeitrag/ Cotisation 2021
      19. Januar 2021 09:00
      Anmeldung
    • Meet the Expert Oliver Kirst
      4. Februar 2021 19:00
      Anmeldung
powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: Deutsch-französischer Wirtschaftsclub in Bayern e.V.
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum