ONLINE - Demenz-Morbus Alzheimer: Wie kann man mit der Ernährung die Gedächtnisleistung beeinflussen?

organisiert durch Daniela Pfeifer

Beginn: Montag, 19.03.2018 um 18:00

Ende: Montag, 19.03.2018 um 21:00

  • LowCarb - ketogene Ernährung

    Demenz-Morbus Alzheimer: Wie kann man mit der Ernährung die Gedächtnisleistung beeinflussen?

    Die Dozentin

    Die Dozentin dieses Kurses Daniela Pfeifer ist Diplomierte Diätologin und  beschäftigt sich schon lange mit der Auswirkung verschiedenster Ernährungsformen und Lebensmittel auf unseren Körper. Sie unterrichtet schon seit Jahren am Schlossberginstitut/Wien (www.schlossberginstitut.at) in verschiedenen Ausbildungsgruppen (z.B. „Stressmanagement und Burnout-Prävention“; „Demenz: Case Management und Angehörigenbegleitung“)
    Nicht nur, dass in den letzten Jahren Demenz- und Alzheimererkrankungen massiv zugenommen haben: die Betroffenen werden auch immer jünger! Auch junge, leistungsfähige Personen leiden immer mehr an abnehmender geistiger Leistung – auch ohne an Demenz oder Alzheimer erkrankt zu sein.
    Wie man mit einer bewussten Ernährungsumstellung erfolgreich auf die geistige Leistung Einfluss nehmen kann wird in diesem Kurs vermittelt. Es werden dazu – neben altbewährten Grundlagen – die neuesten Erkenntnisse aus der Alzheimerforschung (z.B. der Charité/Berlin) vermittelt.

    Termine 

    Montag, den 19.03.18 - 18 bis 21 Uhr

    Kosten

    89 € brutto inkl. Unterlagen

    Goodies

    Videoaufzeichnung  der Online-Schulung - jederzeit abrufbar
    Unterlagen zum Download

    Rechnungslegung:

    100% bei Buchung der Onlineschulung - nach Buchung erhalten Sie innerhalb 72h die Zugangsdaten zum Onlineschulungsraum per Email!

    Kursort:

    Der Kurs wird online per Internet über einen Webinarraum durchgeführt! Sie können so von zu Hause aus bequem teilnehmen! Zum Kurs empfehlen wir ein Headset - ist aber nicht zwingend nötig!

    Kursinhalte 

    • Mögliche Ursachen für schwindende „Hirnleistung“

    • Unterschiede zwischen „Vergesslichkeit“, Demenz und Mb. Alzheimer

    • Aufbau des Gehirnes

    • „Ölwechsel“ für den Körper und das „Hirn“

    • Mikroentzündungen durch antientzündliche Ernährung in den Griff bekommen

    • Wirkung von LowCarb auf das Gehirn

    • Ketogene Ernährung ratsam für die geistige Leistungssteigerung?

    Der Kurs richtet sich an

    • Interessenten an geistiger Leistungssteigerung

    • Angehörige von Demenz- bzw. Alzheimerpatienten
    • Skeptiker
    • Therapeuten und Gesundheitstrainer aller Art
    • usw
  • Tickets bestellen

    Kategorie Anzahl Preis Summe
    Demenz-Morbus Alzheimer: Wie kann man mit der Ernährung die Gedächtnisleistung beeinflussen? - Montag, 19.03.18 um 18 Uhr
    € 89,00 € 0,00
  • Facebook

powered by amiando

Veranstalter dieses Events: Daniela Pfeifer
Seminar - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Impressum