Das neue Kaufrecht 2022 /
    Aktuelles aus dem Risikomanagement


    Mittwoch: 19. Januar 2022 von 14:00 bis 15:30 Uhr - kostenfrei

    Frohes neues Recht!


    Zum 01. Januar 2022 ändern sich wesentliche Teile des Kaufrechts. Die Bundesregierung schätzt den jährlichen Mehraufwand für die Wirtschaft alleine für die neue Verpflichtung zur Bereitstellung von Updates auf 137 Mio. Euro! Jährlich!

    Aber damit ist leider noch lange nicht Schluss. Der Gesetzgeber schätzt noch weitere finanzielle Belastungen für die Wirtschaft in Millionenhöhe und rechnet zudem damit, dass künftig vermehrt Gewährleistung geltend gemacht wird.

    Durch Top-Referenten erfahren Sie, was das neue Kaufrecht mit sich bringt und wie Sie Ihr Risiko zukünftig verringern können.

    Programm


    Das neue Kaufrecht 2022 / Aktuelles aus dem Risikomanagement

    - Welche Änderungen bringt das neue Gesetz mit sich?
    - Welche Maßnahmen sind zwingend notwendig?
    - Wie können Sie Ihr Risiko in Zukunft verringern?




    Henning Harmann, 
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Geschäftsführer
    Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH

    2004 schloss Henning Hamann sein zweites juristisches Staatsexamen erfolgreich ab und erhielt die Zulassung als Rechtsanwalt bei der Rechtsanwaltskammer Hamm. Ab 2004 arbeitete er als selbstständiger Rechtsanwalt als Sozius in einer Anwaltskanzlei in Bielefeld. Dort war er bis einschließlich 2013 tätig und wechselte dann zur Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH, Bielefeld. Henning Hamann ist als Fachanwalt, spezialisiert auf das Verkehrsrecht. Seit 2016 ist er Geschäftsführer der Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH und fungiert seit 2019 auch als Gesellschafter der Kanzlei.


    Forderungsverluste 2022 werden steigen?

    - Insolvenzgeschehen 2021 auf Rekordtief, Anstieg 2022 wir erwartet
    - Forderungsmanagement zur Liquiditätserhaltung wichtig wie nie
    - Forderungsverluste drohen, kurze Mahnfristen, geringe Anzahl
      von Mahnungen
    - Inkassoregulierung hilft dem Gläubiger Prozesse zu beschleunigen 
    - Creditreform ist auch in strittigen Fällen ein kompetenter Partner


    Philipp Böhme,
    Geschäftsführer/Inhaber der Creditreform Bochum Böhme KG

    Philipp Böhme ist aufgewachsen in Ostwestfalen, Ausbildung zum Bürokaufmann in Bielefeld, anschließend berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaft. Seit 2005 Geschäftsführer der Creditreform Bochum. Vizepräsident der IHK Mittleres Ruhrgebiet und Mitglied des Gesamtvorstandes der Creditreform-Organisation.


    Crefo EVA oder die Absicherung einzelner Forderungen

    - Einzelne Risiken sind versicherbar
    - Online und Sofortentscheidung
    - Kostengünstig
    - Bis 20T€ ohne Abschluss einer Jahrespolice möglich

     


    Hartmut Irmer,
    Leiter Vertrieb bei Creditreform Dortmund Scharf GmbH & Co. KG

    Jahrgang 1964, verheiratet – 3 Kinder, Industriekaufmann, seit über 30 Jahren im Vertrieb, davon fast 15 Jahre im beratenden Getränkevertrieb (Vermietung, Verpachtung, Absatzfinanzierung) und seit 2005 als Key-Account, Vertriebsleiter und Prokurist bei Creditreform.

    _____________________________________________________________________________

    Anmeldung zum Event

    Die Anmeldung erfolgt über Go To Webinar. 

    Melden Sie sich hier an und seien Sie am 19. Januar 2022 dabei!

    _________________________________________________________________________________

    Details zum Event

    Online Kunden-Event wird als Go To Webinar angeboten. Sie erhalten in einer gesonderten Mail die Zugangsdaten zum Online-Event zugesendet. Sie haben die Möglichkeit, sich 15 Minuten vor dem Event einzuwählen. 

    Sollten Sie vorab Fragen haben, melden Sie sich zu jeder Zeit und gerne unter info@dortmund.creditreform.de oder akademie@kanzlei-voigt.de. Wir freuen uns auf Sie!

    Mit der Anmeldung erlauben Sie Creditreform sowie den Referent/innen / Partnern, die angegebenen Informationen zur Kontaktaufnahme mit Ihnen zu nutzen.

Kurzbeschreibung des Events

Was bringt das neue Kaufrecht mit sich? Wie können Sie zukünftig Ihr Risiko verringern? Mit Top-Referenten der Kanzlei Voigt und der Creditreform Dortmund.

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:

Exportieren

Impressum