• Details zum Event

    Die Corona-Pandemie verändert unsere Art zu leben und zu arbeiten grundlegend. Aber wie sieht die Zeit nach Corona aus? Welche Auswirkungen hat die Pandemie auf Gründungslandschaft und Start-ups? Wie verändert sich unser Arbeitsleben? Diese Fragen und noch mehr diskutieren wir auf der HOCHSPRUNG-Konferenz am 15. Juli 2021 unter dem Oberthema "Gründungsförderung Post-Corona: Begrenzte Spielräume oder neue Möglichkeiten?". Es erwarten Sie spannende Inputs aus der Wissenschaft und praxisnahe Workshops mit Mehrwert für alle, die für das Thema Entrepreneurship brennen.

    Partner der Konferenz ist in diesem Jahr die Stadt München.

     

  • Tickets bestellen

    Dieses Event ist beendet. Es ist nicht mehr möglich eine Bestellung durchzuführen.Diese Veranstaltung nutzte XING Events für Online Eventregistrierung & Ticketing. Organisieren auch Sie Ihr Event effektiv und professionell.
    Jetzt testen

Kurzbeschreibung des Events

Die HOCHSPRUNG-Konferenz ist die Fachtagung zur Gründungsentwicklung an Hochschulen in Bayern. Hier treffen sich Gründungsberater, Entrepreneurship-Lehrende, Start-ups und Multiplikatoren.

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:
Offizieller #Hashtag für dieses Event
#hochsprungkonferenz2021

Exportieren

Informationen

  • Anfahrt

  • Weitere Events

    • Female Entrepreneurship: Wie können wir die Gründerinnenlücke schließen?
      12. Juli 2022 10:00
      Anmeldung
powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: LMU München - HOCHSPRUNG Projektmanagement - Referat VIII.5 Spin-off Service
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum