I210 Collaborative Teaching and Learning

organisiert durch ProLehre

Seminarraum S3532

Beginn: Mittwoch, 26.06.2019 um 09:00

Ende: Mittwoch, 26.06.2019 um 17:00

  • Kursbeschreibung

    Collaborative Teaching and Learning

     

    Inhalte

    Teamplayer gesucht: Die Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Kooperation hat in der Arbeitswelt einen hohen Stellenwert. Entsprechend wichtig ist es, auch im universitären Kontext kollaborative Lehr- und Lernerfahrungen zu entwickeln und zu fördern. Kollaboratives Lehren und Lernen war schon immer Bestandteil der Lehre, z.B. in Form von Gruppenarbeit, Peer Review oder Projektarbeit. Durch den Einsatz von Educational Technology sind Kleingruppenmethoden und -konzepte nunmehr auf große Teilnehmerzahlen skalierbar oder es sind gänzlich neue Lehr- und Lernszenarien möglich. In diesem Workshop werden kollaborative Lehr- und Lernszenarien unter Einsatz von Educational Technology vorgestellt und diskutiert. Sie erfahren anhand von konkreten Anwendungsbeispielen, was technisch und hochschuldidaktisch möglich ist und was dabei konzeptionell durchdacht werden muss.

    Lernziele

    Die TeilnehmerInnen
    • erweitern Ihr Wissen über theoretische Grundlagen, Herausforderungen und Durchführung von kollaborativen Lehr- und Lernszenarien unter Einsatz von Educational Technology.
    • können die Herausforderungen von Online- und traditionellen Kollaborationsszenarien kritisch reflektieren.
    • können ausgewählte Tools und Methoden zur Kollaboration mit Bezug zu Lehrzielen und Lernzielen begründet einsetzen und durchführen.

    Methodik

    • Lehrgespräch,
    • Gruppenarbeit/ Partnerarbeit/ Einzelarbeit
    • Moderierte Diskussion
    • Praktische Übungen
    • Erfahrungsaustausch

     

     

    . .

    Kursnummer I210
    Leitung Folgmann
    Termin 26.06.2019 09:00 - 17:00Uhr
    Ort München, Medienzentrum, Barer Straße 21, Seminarraum Barer Straße
    Eine Wegbeschreibung finden Sie unten auf dieser Seite oder auf unserer Homepage.
    Kurssprache Deutsch
    Zielgruppe Wissenschaftliche MitarbeiterInnen, HabilitandInnen, DozentInnen
    Voraussetzung • eigener Laptop (fertig eingerichtet mit funktionierendem Internetzugang)
    • eigenes Smartphone oder Tablet (fertig eingerichtet mit funktionierendem Internetzugang)
    • Zugriff auf www.moodle.tum.de (ggf. mit Referenten vorab klären)
    Plätze 5-15
    Stufe Aufbaustufe.
    Zertifizierung Sie können durch Besuch der fünf Grundlagenkurse das 60stündige Grundlagen-Zertifikat ProLehre erwerben.
    Sie können diesen Kurs auf das 120stündige Aufbau-Zertifikat ProLehre (Zertifikat Hochschullehre Bayern) anrechnen: 8 Arbeitseinheiten im Bereich A/Lehr-/Lernkonzepte
    Kostenbeitrag Der Kostenbeitrag hängt davon ab, zu welcher Gruppe Sie gehören:
    • 40 Euro für MitarbeiterInnen/DoktorandInnen/Lehrende einer Bayerischen Universität.
    • 20 Euro für DoktorandInnen der TUM
    • 200 Euro für alle anderen.
    Ansprechpartner Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unser Team von der Kursorganisation.
  • Wichtige Anmeldeinformation

    Bitte füllen Sie alle Felder sehr sorgfältig aus, da sie Grundlage für Rechnung und Teilnahme­bescheinigung sind.

    Die Anmeldung ist nur per Vorkasse möglich (Kreditkarte, Lastschrifteinzug, PayPal). Eine Zahlungsbestätigung wird Ihnen direkt im Anschluss an die Anmeldung per Mail zugeschickt. 

    Ist keine Anmeldung mehr möglich, weil der Kurs ausgebucht ist, schalten wir innerhalb weniger Tage eine Warteliste frei, auf der Sie sich sich kostenlos und unverbindlich vormerken lassen können. Wird ein Platz frei, werden Sie benachrichtigt. 

    Eine Abmeldung ist nur schriftlich per Mail an kursorganisation@prolehre.tum.de möglich; dabei fallen, abhängig vom Abmeldedatum, Stornierungsgebühren in Höhe von mindestens 10 Euro bis maximal zu der vollen Kursgebühr an (Details siehe Geschäftsbedingungen).

    Unsere ausführlichen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

    Bei Fragen schreiben Sie uns einfach an kursorganisation@prolehre.tum.de oder rufen Sie an unter 089-289-23912.

    Im Rahmen der Anmeldung muss kein Nutzerprofil bei Xing erstellt werden.

  • Anmeldung ab 15. März möglich

    Die Anmeldung ist ab dem 15. März um 9:00 Uhr möglich. Erst ab diesem Datum sind die entsprechenden Anmeldekategorien unten sichtbar (vorher ist nur für ProLehre-MitarbeiterInnen ein Zugang mit Aktionscode möglich).

  • Anmeldeformular

    Dieses Event ist beendet. Es ist nicht mehr möglich eine Bestellung durchzuführen.Diese Veranstaltung nutzte XING Events für Online Eventregistrierung & Ticketing. Organisieren auch Sie Ihr Event effektiv und professionell.
    Jetzt testen

    * inkl. gesetzl. MwSt.
  • Anfahrt

    Adresse des Veranstaltungsorts

    Seminarraum S3532 Barer Straße 21 80333 München Deutschland

    Anfahrtsbeschreibung:

    Die Barer Straße 21 befindet sich etwa 5 Laufminuten vom Hauptgebäude der TUM (Arcisstraße 21) entfernt. Folgen Sie der Barerstraße an den Pinakotheken vorbei in Richtung Karolinenplatz. Das Medienzentrum befindet sich zu Ihrer Rechten. Der Seminarraum S3532 befindet sich dort im Erdgeschoss. Falls Sie den Raum nicht finden, rufen Sie uns unter 089-289-23912 an.
    Rollstuhlgerecht Nicht bekannt
powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: ProLehre
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum