J180 Skripte lernförderlich gestalten

organisiert durch ProLehre

Seminarraum S02

Beginn: Dienstag, 17.12.2019 um 13:00

Ende: Mittwoch, 18.12.2019 um 16:00

  • Kursbeschreibung

    Skripte lernförderlich gestalten und einsetzen

     

    Inhalte

    Skripte sind in vielen Lehrveranstaltungen eine gerne genutzte Ergänzung zur Präsenzlehre. Sowohl bei der Gestaltung als auch beim Einsatz gibt es diverse Möglichkeiten: Fließtext, Stichpunkte, Lückentexte, nur eine grobe Struktur, Abbildungen und Grafiken. Zudem stellt sich die Frage, ob man Skripte besser im Vorfeld oder im Nachgang an die Veranstaltung herausgibt. Welche der vielen Möglichkeiten die beste ist, lässt sich allgemein nicht sagen, denn jede Variante hat Vor- und Nachteile. Die zentrale Frage ist, zu welchem konkreten Zweck das Skript dienen soll. Nur eines lässt sich ganz allgemein sagen: Das Skript sollte nicht identisch zum Präsentationsmaterial sein. Material, das zugleich präsentationsunterstützend und selbstlerntauglich sein soll, erfüllt mindestens eine von beiden Funktionen nur unzureichend. Nicht zuletzt werden auch kreative Gestaltungsvarianten von Skripten thematisiert. Im Workshop stehen Ihre Skripte im Mittelpunkt, an denen wir praktisch arbeiten werden. Der Workshop mit seinen Arbeitsformen ist insbesondere dann hilfreich für Sie, wenn Sie akut Skripte erstellen und/oder bestehende Skripte überarbeiten möchten.

    Lernziele

    Am Ende des Kurses sind die TeilnehmerInnen in der Lage,
    • Funktion, Einsatzfelder und Ziele ihrer Skripte und Handreichungen zu benennen.
    • wesentliche Unterschiede von Präsentationsmaterial und Skript/Handreichung zu identifizieren.
    • gezielt kreative Gestaltungselemente ihres Materials für ihre Bedarfe auszuwählen und umzusetzen.

    Methodik

    • Skripte und Handreichungen
    • Präsentationsmedien
    • Learning Outcomes
    • Arbeitsformen (Präsenz und Selbstlernphase)
    • Visualisierungen

    . .

    Kursnummer J180
    Leitung Daniel Al-Kabbani
    Termin 17.12.2019 13:00 - 18:00 Uhr 18.12.2019 09:00 - 16:00 Uhr
    Ort München, Augustenstraße 46, Erdgeschoss, S02
    Eine Wegbeschreibung finden Sie unten auf dieser Seite oder auf unserer Homepage.
    Kurssprache Deutsch
    Zielgruppe Wissenschaftliche MitarbeiterInnen, HabilitandInnen, DozentInnen
    Voraussetzung Keine
    Plätze 6-12
    Stufe Aufbaustufe.
    Zertifizierung Sie können durch Besuch der fünf Grundlagenkurse das 60stündige Grundlagen-Zertifikat ProLehre erwerben.
    Sie können diesen Kurs auf das 120stündige Aufbau-Zertifikat ProLehre (Zertifikat Hochschullehre Bayern) anrechnen: 12 Arbeitseinheiten im Bereich A/Lehr-/Lernkonzepte
    Kostenbeitrag Der Kostenbeitrag hängt davon ab, zu welcher Gruppe Sie gehören:
    • 60 Euro für MitarbeiterInnen/DoktorandInnen/Lehrende einer Bayerischen Universität.
    • 30 Euro für DoktorandInnen der TUM
    • 300 Euro für alle anderen.
    Ansprechpartner Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unser Team von der Kursorganisation.
  • Wichtige Anmeldeinformation

    Bitte füllen Sie alle Felder sehr sorgfältig aus, da sie Grundlage für Rechnung und Teilnahme­bescheinigung sind.

    Die Anmeldung ist nur per Vorkasse möglich (Kreditkarte, Lastschrifteinzug, PayPal). Eine Zahlungsbestätigung wird Ihnen direkt im Anschluss an die Anmeldung per Mail zugeschickt. 

    Ist keine Anmeldung mehr möglich, weil der Kurs ausgebucht ist, schalten wir innerhalb weniger Tage eine Warteliste frei, auf der Sie sich sich kostenlos und unverbindlich vormerken lassen können. Wird ein Platz frei, werden Sie benachrichtigt. 

    Eine Abmeldung ist nur schriftlich per Mail an kursorganisation@prolehre.tum.de möglich; dabei fallen, abhängig vom Abmeldedatum, Stornierungsgebühren in Höhe von mindestens 10 Euro bis maximal zu der vollen Kursgebühr an (Details siehe Geschäftsbedingungen).

    Unsere ausführlichen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

    Bei Fragen schreiben Sie uns einfach an kursorganisation@prolehre.tum.de oder rufen Sie an unter 089-289-23912.

    Im Rahmen der Anmeldung muss kein Nutzerprofil bei Xing erstellt werden.

  • Anmeldung ab 16. September möglich

    Die Anmeldung ist ab dem 16. September um 9:00 Uhr möglich. Erst ab diesem Datum sind die entsprechenden Anmeldekategorien unten sichtbar (vorher ist nur für ProLehre-MitarbeiterInnen ein Zugang mit Aktionscode möglich).

  • Anmeldeformular

    Der Kurs ist leider ausgebucht. Sie können sich aber nun kostenlos auf die Warteliste eintragen (voranmelden). Wenn ein Platz frei wird und Sie nachrücken können, werden Sie benachrichtigt. Sie müssen die Bezahlung erst vornehmen, wenn Sie eine Zusage erhalten haben.
    Kategorie Anzahl Preis (brutto)* Preis (netto) Summe
    Lehrende einer bayerischen Universität
    € 60,00
    € 60,00
    € 0,00
    DoktorandInnen
    € 30,00
    € 30,00
    € 0,00
    Alle anderen
    € 300,00
    € 300,00
    € 0,00
    * inkl. gesetzl. MwSt.
  • Anfahrt

    Adresse des Veranstaltungsorts

    Seminarraum S02 Augustenstr. 46 Rückgebäude 80333 München Deutschland

    Anfahrtsbeschreibung:

    Gehen Sie bei der Augustenstraße 44 durch die Toreinfahrt nach hinten in den Hof, geradeaus die kleine Außentreppen nach oben und durch die grüne Türe ins Rückgebäude (Hausnummer 46). Der Seminarraum S02 befindet sich dort im Erdgeschoss. Falls Sie den Raum nicht finden, rufen Sie uns unter 089-289-23912 an.
    Rollstuhlgerecht Nicht bekannt
powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: ProLehre
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum

Wir verwenden Cookies und andere Technologien zur Nutzungsanalyse unserer Plattform. Weitere Informationen und Ihre persönlichen Tracking-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.