M270 Wie gestalte ich lernförderliche Materialen zu einem Onlinekurs

organisiert durch ProLehre

Beginn: Montag, 14.06.2021 um 00:00

Ende: Dienstag, 22.06.2021 um 15:30

  • Kursbeschreibung

    Wie gestalte ich lernförderliche Materialen zu einem Onlinekurs

     

    Inhalte

    Durch die Corona-Pandemie wurde Lehre kurzfristig in den digitalen Raum verlagert. Da es nur in den wenigsten Fällen sinnvoll ist, Präsenzveranstaltungen 1:1 in eine Webkonferenz zu übertragen, kommt der Selbstlernphase eine wesentlich größere Bedeutung zu als bislang. Aber auch eine erfolgreiche Selbstlernphase muss je nach Vorerfahrung der Studierenden gut angeleitet und strukturiert werden. Weiterhin gibt es vielfältige Möglichkeiten, Lernmaterial zur Verfügung zu stellen. Entscheidend für die Auswahl des richtigen Mediums sind dabei verschiedene Faktoren. Nicht jede Art von Material eignet sich für die gleichen Themen oder die gleichen Lernziele. Der Workshop soll dabei vor allem die Perspektive der Studierenden in den Blick nehmen. Im Workshop wird ein Überblick über die Bandbreite an Lernmaterialien gegeben. Vor- und Nachteile der Materialien werden gemeinsam erörtert. Die Teilnehmenden erhalten dabei immer wieder Gelegenheit, die Erkenntnisse direkt auf die eigene Veranstaltung zu übertragen sowie ihre Beispiele nach Bedarf einbringen.

    Lernziele

    • Die Teilnehmenden (TN) können verschiedene Varianten für Lernmaterial mit deren Vor- und Nachteilen benennen
    • Die TN können für ihre Lehrveranstaltung passende Materialien anhand relevanter Kriterien auswählen
    • Die TN sind in der Lage, die Perspektive der Studierenden bei der Auswahl und Erstellung der Materialien zu berücksichtigen

    Methodik

    Bereits im Vorfeld des Workshops erhalten die Teilnehmenden zur individuellen Vorbereitung Lernvideos und Handouts sowie eine Vorbereitungsaufgabe, welche in der Woche vor der ersten Webkonferenz zu bearbeiten ist (Dauer: ca. 60 – 120 Minuten). In mehrere

    Kursnummer M270
    Leitung Daniel Al-Kabbani
    Termin

    Beginn der asynchronen Arbeitseinheiten: 14.06.2021

    Synchrone Termine:
    21.06.2021 10:00 - 11:30 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
    22.06.2021 10:00 - 11:30 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr

    Kurssprache Deutsch
    Zielgruppe Wissenschaftliche MitarbeiterInnen, HabilitandInnen, DozentInnen,
    Voraussetzung Keine
    Plätze 6-12
    Stufe Aufbaustufe.
    Zertifizierung Sie können durch Besuch des Grundkurs Hochschullehre Bayern das 60stündige Grundlagen-Zertifikat ProLehre erwerben.
    Sie können diesen Kurs auf das 120stündige Aufbau-Zertifikat ProLehre (Zertifikat Hochschullehre Bayern) anrechnen: 12 Arbeitseinheiten im Bereich A/Lehr-/Lernkonzepte
    Kostenbeitrag Der Kostenbeitrag hängt davon ab, zu welcher Gruppe Sie gehören:
    • 60 Euro für MitarbeiterInnen/DoktorandInnen/Lehrende einer Bayerischen Universität.
    • 30 Euro für DoktorandInnen der TUM
    • 540 Euro für alle anderen.
    Ansprechpartner Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unser Team von der Kursorganisation.
  • Wichtige Anmeldeinformation

    Bitte füllen Sie alle Felder sehr sorgfältig aus, da sie Grundlage für Rechnung und Teilnahme­bescheinigung sind.

    Die Anmeldung ist nur per Vorkasse möglich (Kreditkarte, Lastschrifteinzug, PayPal). Eine Zahlungsbestätigung wird Ihnen direkt im Anschluss an die Anmeldung per Mail zugeschickt. 

    Ist keine Anmeldung mehr möglich, weil der Kurs ausgebucht ist, schalten wir innerhalb weniger Tage eine Warteliste frei, auf der Sie sich sich kostenlos und unverbindlich vormerken lassen können. Wird ein Platz frei, werden Sie benachrichtigt. 

    Eine Abmeldung ist nur schriftlich per Mail an kursorganisation@prolehre.tum.de möglich; dabei fallen, abhängig vom Abmeldedatum, Stornierungsgebühren in Höhe von mindestens 10 Euro bis maximal zu der vollen Kursgebühr an (Details siehe Geschäftsbedingungen).

    Unsere ausführlichen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

    Bei Fragen schreiben Sie uns einfach an kursorganisation@prolehre.tum.de oder rufen Sie an unter 089-289-23912.

    Im Rahmen der Anmeldung muss kein Nutzerprofil bei Xing erstellt werden.

    In unserer Datenschutzerklärung und in unserem Impressum finden Sie weitere wichtige Informationen.

  • Anmeldung ab 15. März möglich

    Die Anmeldung ist ab dem 15. März um 9:00 Uhr möglich. Erst ab diesem Datum sind die entsprechenden Anmeldekategorien unten sichtbar (vorher ist nur für ProLehre-MitarbeiterInnen ein Zugang mit Aktionscode möglich).

  • Anmeldeformular

    Kategorie Auswahl Noch verfügbar Preis (brutto)* Preis (netto) Summe
    DoktorandInnen der Tum
    2
    € 30,00
    € 30,00
    € 0,00
    Lehrende an einer Hochschule aus dem PLP-Verbund
    Universität Augsburg, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Universität Bayreuth, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Ludwig-Maximilians-Universität München, Technische Universität München, Universität Passau, Universität Regensburg, Julius-Maximilians-Universität Würzburg, die zwei assoziierten Partneruniversitäten Universität der Bundeswehr München und Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt und die Universität Bayern e.V.
    2
    € 60,00
    € 60,00
    € 0,00
    Alle anderen
    2
    € 540,00
    € 540,00
    € 0,00
    * inkl. gesetzl. MwSt.
  • Anfahrt

powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: ProLehre
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum