Einladung zum Health-IT-Talk: Integrating the Healthcare Enterprise (IHE): Einordnung und Nutzen für Anwender und Hersteller von Healthcare-IT

organisiert durch SIBB e.V., KH-IT e.V., BVMI e.V.

Berufsverband Medizinischer Informatiker e.V. (BVMI)

08.02.2016

  • Tickets bestellen

    Dieses Event ist beendet. Es ist nicht mehr möglich eine Bestellung durchzuführen.Diese Veranstaltung nutzte XING Events für Online Eventregistrierung & Ticketing. Organisieren auch Sie Ihr Event effektiv und professionell.
    Jetzt testen

    * inkl. gesetzl. MwSt.
  • Netzwerk Gesundheit

    Integrating the Healthcare Enterprise (IHE): Einordnung und Nutzen für Anwender und Hersteller von Healthcare-IT

     

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir wünschen allen ein gesundes, erfolgreiches und spannendes 2016!

    Zum Jahresanfang freuen wir uns auf einen Blick nach Vorn: Betrachten wir die Entwicklungen der Healthcare-IT der vergangenen 15 Jahre, stellen wir fest: es ist einiges passiert! Kein Arztbesuch ohne Chipkarte, keine Anamnese ohne IT-gestützte Diagnostik, keine Abrechnung ohne Software. Tausende Apps für Fitness, Selbstanamnese oder zur Behandlungsunterstützung ermöglichen die digitale Selbstvermessung. T-Shirts, Schuhe, Gürtel, Matratzen, Stühle oder Teppiche haben Sensoren und Begriffe, wie digitale Transformation und Internet of Things (IoT) suggerieren uns, dass Informationstechnologie selbstverständlich zum Wohle des Patienten genutzt wird.

    Betrachten wir aber einmal die Gesundheitsversorgung aus dem Auge eines Patienten von der Geburt bis ins hohe Alter, dann fällt nur die Abwesenheit von professionellen, integrierten IT-Lösungen im Gesundheitswesen auf. Die Ursachen dafür sind insbesondere in Deutschland komplex, und die rechtlichen, technischen und prozessualen Rahmenbedingungen für die Nutzung von IT im Zusammenhang mit Patientendaten außerordentlich kompliziert.

    Die Einsicht, dass digitaler Datenaustausch im Gesundheitswesen nicht nur mit der Definition von Standards zu gewährleisten ist, hatten kluge Köpfe aus der „Healthcare Information and Management Systems Society“ (HIMSS) und der „Radiological Society of North America“ (RSNA) bereits im Jahr 1997 und gründeten die globale Non-Profit-Organisation „Integrating the Healthcare Enterprise“ (IHE).

    Unsere Veranstaltung im Februar stellt die IHE in den Mittelpunkt. Erfahren Sie in einem Vortrag von Marcus Beck, was die IHE ist, welche Rolle IHE-Konformität für die digitale Transformation spielt und welchen Nutzen Versorger oder Anbieter von Healthcare-IT in Deutschland von IHE-konformen IT-Lösungen haben. Diskutieren Sie im Anschluss mit und bringen Sie sich mit ihren Erfahrungen und Anforderungen ein, damit IT zum Wohle des Patienten richtig zum Einsatz kommt.

    Referent: Marcus Beck

    Zur Person:

    Als Gründer von eHealth.Business verfolgt Marcus Beck das Ziel, dass jeder Mensch bei Bedarf alle notwendigen, gesundheitsbezogenen Informationen sofort und vollständig zur Verfügung hat, die medizinisches oder pflegerisches Personal für eine Entscheidung braucht. eHealth.Business investiert in innovatives Marketing, um zwischen Patienten, Medizinern, IT-lern, Wissenschaftlern und Politikern zu übersetzen und gewinnt Industrie, Politik und medizinische Versorger für innovative IT-Projekte im Gesundheitswesen.

    Bitte beachten sie unsere Homepages www.Health-IT-Talk.de die Website des KH-IT www.kh-it.de und die BVMI-Seite bvmi‐bb.wikispaces.com

    Dort finden Sie bei Bedarf immer aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen.

    Mehr zum Health-IT-Talk unter:
    www.medizin-edv.de/modules/AMS/article.php

  • Kontakt

    SIBB e.V.
    Potsdamer Platz
    10785 Berlin

    Jens Möricke
    Projektmanager

    Tel.: 030 / 40 81 91 284

    Fax: 030 / 40 81 91 289
    Mail: jens.moericke@sibb.de

  • Anfahrt

    Adresse des Veranstaltungsorts

    Berufsverband Medizinischer Informatiker e.V. (BVMI) Charlottenstraße 42/ Ecke Dorotheenstraße 2. OG bei der TMF 10117 Berlin Deutschland
    Rollstuhlgerecht Nicht bekannt

Kurzbeschreibung des Events

Netzwerk Gesundheit

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:
  • Weitere Events

powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: SIBB e.V., KH-IT e.V., BVMI e.V.
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum