Wissenschaft trifft Praxis 2021: Betriebliche Herausforderungen vor, während und nach der COVID-19-Krise

organisiert durch das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)

Beginn: 14.06.2021

Ende: 15.06.2021

  • Inhalt

    Um an der Veranstaltung in Zoom teilzunehmen, registrieren Sie sich bitte über diese Seite.
    Sie erhalten im Anschluss den Zoom-Link und die Zugangsdaten per Mail in Ihrer Xing-Registrierungsbestätigung.

     

     

    Sie haben zudem die Möglichkeit, die Veranstaltung ohne Anmeldung 
    auf
    dem IAB-Youtube-Kanal zu streamen.

     

    +++ Link zum Live-Stream am Dienstag, 15.06. +++
    ab 08.55 Uhr

     

     

    Wissenschaft trifft Praxis

    Betriebliche Herausforderungen vor, während und nach der COVID-19-Krise 

    Montag, 14.06.2021 und Dienstag, 15.06.2021

    Online-Veranstaltung

     

    Bei der Fachtagung „Wissenschaft trifft Praxis“ zum Thema „Betriebliche Herausforderungen vor, während und nach der COVID-19-Krise“ diskutieren Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft mit Vertreterinnen und Vertretern der Politik, den Sozialpartnern und der Öffentlichkeit über Potenziale und Schwierigkeiten, denen sich Betriebe – auch angesichts der anhaltenden COVID-19-Krise – in unserer Arbeitswelt gegenübersehen. Die Veranstaltung möchte auf Basis aktueller Forschungsergebnisse und Erfahrungen aus der Praxis den gegenwärtigen Zustand der Betriebe in Deutschland reflektieren, um daraus ableitbare Handlungsoptionen für die Politik zur Diskussion zu stellen.

     

    Nach einer Begrüßung am ersten Tag der Veranstaltung durch IAB-Direktor Bernd Fitzenberger folgt ein Keynote-Vortrag von Jutta Rump (IBE) zu „Die Neue Normalität in der Arbeitswelt – Die 7 * 3er Regel“. Im Anschluss folgen drei Sessions, die sich schwerpunktmäßig mit den Themen „Homeoffice“, „Betriebliche Berufsausbildung“ sowie „Personalbedarf“ auseinandersetzen.
    Den zweiten Tag der Veranstaltung leitet Lutz Bellmann (IAB) mit einem Keynote-Vortrag zu „Kurzarbeit in der COVID-19-Krise“ ein. Nach einer Session zu „Betrieblicher Arbeits- und Gesundheitsschutz“ endet die Veranstaltung mit einer Podiumsdiskussion, an der mit Anja Piel (DGB), Anna Robra (BDA), Werner Widuckel (Universität Erlangen-Nürnberg) sowie Ulrich Walwei (IAB) hochrangige Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft und Praxis teilnehmen werden.

     

    Weitere Informationen zur in diesem Jahr online stattfindenden Veranstaltung "Wissenschaft trifft Praxis" finden Sie hier auf der IAB-Homepage.

Kurzbeschreibung des Events

Wissenschaft trifft Praxis 2021: Betriebliche Herausforderungen vor, während und nach der COVID-19-Krise 

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:
Offizieller #Hashtag für dieses Event
#WissenschaftTrifftPraxis

Exportieren

Informationen

powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum