• Mittwoch, 22.09.2021, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr

    Frühzeitig gewarnt sein - Wie zahlen Ihre Kunden bei anderen?

    Kostenfreies Online-Seminar

  • Seminarinhalt

    Frühzeitig gewarnt sein - Wie zahlen Ihre Kunden bei anderen?

     

    Seminarinhalt

    Das Bestandskundengeschäft macht einen wesentlichen Teil Ihres Umsatzes aus. Gerade bei vermeintlich guten Kunden gehen Sie in größere Vorleistungen und drücken auch mal ein Auge zu, wenn die Bezahlung der Rechnung auf sich warten lässt. Ihr Vertrauen basiert auf eigenen, historischen Kundenerfahrungen. Eine Liquiditätskrise manifestiert sich jedoch in der Gegenwart. In wirtschaftlich unsicheren Zeiten ist das frühzeitige Wissen um drohende Forderungsausfälle eine wichtige Information.

    Diese und weitere Daten erhalten Sie durch die Teilnahme am Debitorenregister Deutschland (DRD) von Creditreform. Monatlich werden Millionen von Zahlungserfahrungen vollkommen datenschutzkonform in das Register eingespielt. Mit DRD erfahren Sie nicht nur, wann Ihr Kunde bei anderen Lieferanten zahlt. Über das aktuelle Gesamtbelegvolumen im DRD-Pool erfahren Sie auch Ihren Stellenwert als Lieferant. Deutliche Abweichungen zu den Vergleichsdatensätzen zeigen Handlungspotenzial auf – etwa eine Verkürzung der Zahlungsfrist, wenn offenbar Lieferantenkredite maximal ausgereizt werden. Und natürlich erhalten Sie frühzeitig Warnzeichen bei drohender sowie festgestellter Zahlungsunfähigkeit.

    Dieses Seminar informiert Sie über

    • Funktionsweise des DRD
    • Interpretation der Zahlungserfahrungswerte
    • Voraussetzungen für die Anbindung an das DRD
    • Datenein- und -rücklieferung

    Klicken Sie hier für weitere Informationen und Anmeldung

Impressum