Influencer-Marketing für Events

Influencer-Marketing: Höheres Vermarktungspotenzial für Ihre Veranstaltung

Event + Influencer = Erfolg: Eine einfache Formel, mit der Sie mehr Web-Traffic, eine höhere Reichweite und mehr Teilnehmer für Ihre Veranstaltung erreichen können.  Influencer sind schon seit längerem nicht mehr nur ausschließlich in Online-Blogs und  Portalen wie YouTube heimisch, sondern haben sich mittlerweile auch im Event-Bereich etabliert. Dadurch hat sich Influencer-Marketing zu einer wichtigen Alternative zu herkömmlichen Werbemaßnahmen für den Veranstaltungssektor entwickelt. Welche generellen Vorteile Ihnen die Zusammenarbeit mit Influencern bietet, haben wir für Sie zusammengestellt:

 

Mehr Reichweite und Sichtbarkeit Ihres Events:

Von dem Netzwerk der Influencer, die Ihre Veranstaltung bei ihrer Community bekannt machen, profitieren auch Sie. Dadurch erreichen Sie Teilnehmer, die Sie mit herkömmlichen Marketingmaßnahmen eventuell nicht erreicht hätten.

 

Wie sich dies positiv auf den Erfolg eines Event auswirken kann, zeigte die CMCX, die Content-Marketing Conference & Expo, im März dieses Jahres. Mit Joko Winterscheidt holten sich die Veranstalter nicht nur einen allseits bekannten Influencer, sondern gleichzeitig einen Speaker auf der eigenen Bühne mit ins Boot. Joko Winterscheidt ist seit 2016 Geschäftsführender Gesellschafter von Creative Cosmos 15 und konnte sein Know-how über Entertainment und Content-Marketing auf dem Branchenevent mit 3.200 Besuchern teilen. Dieser neue Besucherrekord ist Beweis dafür, dass das Zusammenarbeiten mit Influencern aus Marketing-Perspektive immens vorteilhaft ist.

 

Verkaufssteigerung Ihrer Event-Tickets durch die Empfehlungen der Influencer:Influencer_Marketing für Events

Vertrauen Sie auch lieber den Empfehlungen Ihrer Bekannten? Dann sind Sie in guter Gesellschaft. Denn wir Menschen folgen lieber den Ratschlägen von glaubwürdigen Personen als denen von unpersönlichen Werbebannern. Dementsprechend nehmen mehr Personen an Veranstaltungen teil, für die sich ein vertrauter Influencer persönlich ausspricht und deren Qualität er garantiert.

Steigerung des Web-Traffics:

Influencer sind deswegen Influencer, weil Sie Informationen und Neuigkeiten mit ihrem Netzwerk teilen und kontinuierlich mit diesem in Kontakt stehen. Durch ihre Verlinkungen in Artikeln oder Social-Media-Posts gewinnt Ihre Unternehmensseite so an Aufmerksamkeit und zieht neue potentielle Teilnehmer an, die sich dann auf Ihrer Website über das Event informieren können.

 

Ein  sehr positives Beispiel hierfür  liefert Claudia Hilker, eine namhafte Marketing-Expertin, die aktiv Veranstaltungen mit ihrer Community auf XING teilt. Genau auf diese Weise wird es Veranstaltern ermöglicht, die Reichweite branchenspezifischer Influencer zu nutzen.

 

Imagepflege und Reputation Ihres Events:

In puncto Reputation und Imagepflege ging die SMX München mit gutem Beispiel voraus. Die Leitkonferenz zum Thema SEO, SEA und Online Marketing begrüßte vor zwei Jahren Rand Fishkin von Moz als Speaker. Bereits im Vorfeld wurde auf der Event-Website mit dem SEO-Guru geworben und das Image des Meinungsmachers übertrug sich blitzschnell auf die Veranstaltung.

 

Das positive Image eines Influencers funigert als Gütesiegel für Ihr Event. Dementsprechend ist es besonders wichtig, sich im Vorfeld ausgiebig über Influencer zu informieren, die gut zu Ihrer Branche und zu Ihrem Event passen.

Reduzierung der Vermarktungskosten:

Durch verhandelbare Vergütungen können Sie teure Honorarkosten sparen und dadurch Ihren Geldbeutel schonen. Außerdem können Sie Gegengeschäfte im Sinne des Win-Win-Prinzips mit dem Influener vereinbaren, bei der beide Parteien von dem Netzwerk des anderen profitieren.

Interaktion mit Ihrem Event und Stärkung der Kundenbindung:

FolloInfluencer-Marketing für Eventswer von Social-Influencern sind aktiv im Netz unterwegs. Sie informieren sich über den jeweiligen Influencer und interagieren mit den Informationen, die sie dabei auffinden. Aus diesem Grund ist das Interaktionspotential beim Influencer-Marketing im Vergleich zu herkömmlichen Maßnahmen sehr hoch. Davon profitieren Sie und Ihre Veranstaltung. Denn: Umso höher die Interaktion mit Ihrem Event ist, desto stärker wird Ihre Kundenbindung.

Mit der richtigen Strategie bietet die Zusammenarbeit mit Influencern ein großes Potenzial für Ihre Vermarktungsziele. Wie Sie die richtigen Influencer für Ihr Business-Event finden und mit ihrer Hilfe mehr Teilnehmer gewinnen, erfahren Sie unter anderem in unserem White Paper „Influencer-Marketing: 5 Erfolgsfaktoren für Influencer Marketing bei Ihrem Event“. Hier können Sie sich das vollständige PDF herunterladen!

Nina Steinhuebel

Nina Steinhuebel

Nina Steinhübel hat eine Leidenschaft fürs Texten und für Wintersport. Eigentlich studiert sie in Karlsruhe Wissenschaftskommunikation, hat aber ihren derzeitigen Wohnort ins schöne München gewechselt, um das Marketing-Team von XING Events in allen Content-Themen zu unterstützen. In ihrer Freizeit findet man sie, je nach Jahreszeit, entweder auf der Piste oder am See.
Nina Steinhuebel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *