Eventmarketing Fan Fußball-WM

Ist Ihr Eventmarketing schon für den Anpfiff bereit?

Als amtierender Fußballweltmeister kommt Deutschland auch in diesem Jahr eine klare Favoritenrolle im Kampf um den Worldcup zu. Nutzen Sie die positive Grundstimmung der Fußballweltmeisterschaft und ziehen Sie so die Aufmerksamkeit auf Ihre Eventvermarktung und nutzen Sie den Fußball-Hype als Multiplikator zur Teilnehmergewinnung!

 

Spielzug 1: Via Social Media Marketing am Ball bleiben

Tweetstorm

Über Social Media können Sie das Fußballspektakel ganz einfach rund um die Uhr begleiten. Vor allem Kanäle wie Facebook oder Twitter widmen sich dem WM-Hype in allen Formen und Farben. Posten Sie hierbei nicht nur eigen erstellte Inhalte, sondern achten Sie auf das, was sich um Sie herum abspielt. Denn Fußball lebt von spannenden Momenten, in denen Sekunden entscheidend sein können. Gerade auf Social Media können sich sportliche Inhalte schnell zum viralen Selbstläufer entwickeln, die Sie dann teilen können.

 

Das optimale Timing sollten Sie allerdings auch hinsichtlich der Content-Distribution beachten: Während wichtigen Spielen und direkt danach können Sie die Fußballfans nur schwer mit kommerziellen Botschaften erreichen. Terminieren Sie Ihre Posts also besser ein paar Stunden vor Anpfiff. Sie können Ihre Follower so beispielsweise an Countdowns, Tipp- und Gewinnspiele oder Aktionen erinnern.

 

Spielzug 2: Mit besonderen Ticketing Aktionen ins Finale

Um mehr Teilnehmer auf Ihr Event aufmerksam zu machen und Sie zur Anmeldung zu motivieren, können Sie während des gesamten Turniers spezielle Aktionen streuen und beispielsweise:

 

Ausgewählte Ticketkategorien während unterschiedlicher Spielrunden zu reduzierten Sonderpreisen anbieten

 

Die Höhe der Rabattaktionen in Verhältnis zur Anzahl der geschossenen Tore der deutschen Nationalelf setzen

 

Ein Tippspiel organisieren, dessen Gewinner nach der Endrunde ein kostenloses Ticket für Ihr Event erhält

 

Spielzug 3: Die perfekte Taktik für Ihre E-Mail Kampagnen

Auch für Ihren Newsletter-Versand eignet sich Content, der auf die Fußballweltmeisterschaft abzielt. Spielen Sie hierfür nicht nur mit passenden Inhalten, sondern stimmen Sie neben den Betreffzeilen Ihrer Mailings auch das Layout und Design an das Fußball-Thema an.

 

Weitere praktische Tipps und Tricks, wie Sie die WM als perfekten Anstoß für Ihre E-Mail Kampagnen nutzen, verrät Ihnen der Versand-Profi Newsletter2Go.

 

Soccer Fans

Spielzug 4: Sportmuffel mit Ihrer Eventvermarktung aus der Offensive locken

Natürlich können Sie mit Ihrer Marketingstrategie auch diejenigen ansprechen, die sich so gar nicht für die Fußballweltmeisterschaft interessieren. Warum werben Sie nicht gezielt und mit einem Augenzwinkern mit alternativen Claims und Aktionen für eventuelle Sportmuffel und Gegner der Fußball-WM?

 

Spielzug 5: Zeitgleiche Events bedeuten keinen Schuss ins Aus!

Ihr Event findet zeitgleich zu einem interessanten Spiel statt? Kommunizieren Sie diese Informationen auf jeden Fall im Vorfeld und weisen Sie die Fußballfanatiker unter Ihren Teilnehmern darauf hin, dass per Live-Ticker oder Übertragung vor Ort das Spiel dennoch mitverfolgen können. Sie können ebenfalls passende Goodies anbieten, welche das Fußballfieber auch während des Events unterstützen.

 

Spielzug 6: Nicht nur im Sport sollten Sie auf die Spielregeln achten

Ihrer Kreativität ist bei der Ausgestaltung Ihrer WM-Kampagne kaum Grenzen gesetzt: Lediglich offizielle Wort- und Bildmarken dürfen nicht für die eigenen Werbezwecke genutzt werden. Andernfalls könnten sie fälschlicherweise den Anschein erwecken, in kommerzieller Verbindung mit der FIFA zu stehen.

 

Fazit: Der Countdown zur Weltmeisterschaft läuft, doch Ihre Eventvermarktung können Sie dennoch mit einigen Kniffen innerhalb weniger Tage an das Fußballspektakel anpassen, potentielle Teilnehmer aktiv in Ihr Marketing einbinden und das WM-Fieber zu Ihrem Vorteil nutzen. Setzen Sie Ihre Ziele, wie die Erhöhung von Ticketverkäufen, die Vermarktung künftiger Veranstaltungen oder die Bindung Ihrer Teilnehmer auf emotionale und spielerische Weise um. In diesem Sinne: Let the game begin!

Rebecca Loeks

Rebecca Loeks

Als frisch gebackene Online-Redakteurin sorgt Rebecca Loeks bei XING Events für wortgewandte Unterstützung. Ihre berufliche Leidenschaft führte sie nach München, wo sie sich nun voll und ganz dem Content-Marketing verschreibt.
Rebecca Loeks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.