VExCon 2018

VExCon 2018: Das virtuelle MICE-Event mit neuem Outfit und Features [Gastbeitrag]

Die erste VExCon, die virtuelle Messe und Webkonferenz, hat bereits im Dezember 2017 die MICE Branche beeindruckt. In diesem Jahr ist die VExCon nicht nur um eine ganze Reihe interessanter Aussteller aus der Branche gewachsen, die virtuelle Plattform bietet auch eine Reihe neuer Funktionen, die den Besuch der Webkonferenz und der virtuellen Messestände wesentlich effizienter gestalten.

Virtuelle Events setzen neue Maßstäbe

Nicht nur die VExCon, auch Veranstaltungen wie die ADN CloudConference, die als virtuelles Event auf unserer Plattform EXPO-IP bereits zum dritten Mal stattfindet oder die virtuelle “Soldata”, die im November diesen Jahres bereits die sechste Runde dreht, werden von Besuchern top bewertet. Es freut uns sehr, dass uns Besucher der virtuellen Veranstaltungen auch Anregungen und Hinweise geben, wie wir die EXPO-IP Plattform noch attraktiver gestalten können.

 

Einige dieser Anregungen haben wir aufgegriffen und die Plattform in vielen Bereichen neu gestaltet und weiterentwickelt.

 

Ganz neu präsentiert sich zum Beispiel die nahtlose Integration des XING Events Ticketing-Systems. Wer sich kostenfrei zur VExCon über das XING Events Ticketing-System registriert, wird – nach Bestätigung und Passwortvergabe – ohne weitere Umwege zu seinem persönlichen Account weitergeleitet. Schon heute haben sich hunderte Besucher zur VExCon angemeldet – der Prozess läuft einwandfrei.

VExCon 2018 in neuem Design 

Das Thema “Outfit” hat bei der aktuellen Weiterentwicklung eine große Rolle gespielt. Die VExCon 2018 präsentiert sich nicht nur “chic und trendy” – sie „passt nun auch in jede Hosentasche”, d.h. sie ist zu 100% responsive. Besucher können die VExCon 2018 mit jedem beliebigen Endgerät betreten, ob Desktop, Tablet oder Smartphone und die VExCon – ohne auch nur eine Funktion zu vermissen – von überall nutzen.

 

In puncto Zeit- und Kosten-Minimierung hat sich jedoch nichts geändert. Nach wie vor bieten virtuelle Events wie die VExCon immense Einsparungen in Hinblick auf Ressourcen,  Reisekosten und Spesen. Auf den „Gaumenschmaus“ der Messewurst zum Messepreis verzichten zu müssen, werden die meisten Messebesucher sicherlich leicht verschmerzen.

 

Das schon in 2017 breit gefächerte Vortrags-Angebot der VExCon ist in diesem Jahr noch einmal tüchtig aufgestockt worden. Jeder Besucher kann sein eigenes Konferenz-Programm zusammenstellen und so die „vortragsfreie Zeit“ effizient nutzen. Entweder mit Schlendern über das Messegelände oder per Klick in den Messekatalog. Der Weg führt direkt zum gewählten Aussteller, wo im Live-Chat ein kompetenter Ansprechpartner bereit steht.

Wissen, Effizienz und persönlicher Kontakt mit wenigen Klicks 

Auf den virtuellen Messeständen der VExCon Aussteller können sich Besucher über bereitgestellte Videos, Bildergalerien, Whitepaper, Case Studies und andere Informationen jederzeit und von überall ein Einblick in die Leistungen und Lösungen der Aussteller verschaffen.

 

VExCon Besucher sind innerhalb weniger Stunden umfassend informiert und wenn das Angebot des Ausstellers passt – kann einfach per Chat oder im Telefonat ein persönliches Treffen vereinbart werden.

 

Wer aus Zeit- und Kostengründen keine analoge Messe besuchen kann – für den ist die VExCon ein Segen. Keine Kosten, keine Reisen, minimaler Zeitaufwand und dabei noch den richtigen Partner, die neuesten Technologien sowie Vermarktungslösungen für Eventveranstalter finden – das macht die VExCon aus.

 

Tipp: Melden also auch Sie sich  zur VExCon 2018 an! Hier gelangen Sie zur kostenlosen Anmeldung – überzeugen Sie sich selbst!


PS: Wer die VExCon während des Live-Events verpasst, kann sich dennoch beruhigt zurücklehnen. Die gesamte virtuelle Messe ist auch im Nachgang noch für die Besucher geöffnet. Hier finden sich die Fachvorträge als Video-Aufzeichnungen wieder. Der Kontakt zu den Ausstellern funktioniert dann über das einfache Kontaktformular.

 

PPS: Das Feedback von Besuchern, Ausstellern und von XING Events selbst hat auch uns motiviert, eine eigene virtuelle Messe mit Webkonferenz für Digitales Marketing und E-Commerce – kurz DiMarEx – zu veranstalten. Hier erhalten Sie  weitere Infos und können sich kostenfrei anmelden!

Martin Schulz

Martin Schulz

Martin Schulz von worldbit.de ist mit seiner Plattform EXPO-IP technischer Partner der VExCon. Als Profi für interaktive Plattformen für virtuelle Messen und Kongresse trägt er maßgeblich zum Erfolg von Online-Events bei.
Martin Schulz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.