• Kurzvorstellung Coaching-Programm

  • Aus 1 mach 3: Vom Seminar zum Coaching-Programm

    Du hast ein gutes Seminarkonzept und möchtest daraus gerne ein Online-Produkt wie ein Coaching-Programm oder einen Selbstlernkurs entwickeln? Du möchtest das ohne großen Aufwand realisieren und wünschst dir dabei Unterstützung? Mit konkreter Anleitung und viel Feedback erstellst du aus deinem Seminarmaterial ein Online-Produkt. Webinare zu halten sind ein Herzstück dieses Programms, da du diese zur Akquise als auch zur Betreuung der Teilnehmer deines Programms nutzen kannst. Mit einfachen kostenfreien und kostengünstigenTools wirst du Audios bzw. Videos erstellen.



    Deine Motivation, ein Coaching-Programm zu entwickeln

    Du möchtest gerne   

    • aus dem klassischen Verdienmodell "Zeit gegen Geld" aussteigen
    • zeitflexibler tätig sein   
    • standortunabhängig agieren  
    • vielleicht weniger reisen und weniger in Hotels übernachten   
    • neue Zielgruppen gewinnen   
    • innovative Produkte entwickeln  
    • eine Online-Reputation aufbauen oder   
    • einfach etwas Neues ausprobieren?

    Dann könnte das 12-Wochen Programm "Aus 1 mach 3: Vom Seminar zum Coaching-Programm" perfekt für dich passen, denn in dieser Reihenfolge funktioniert es am leichtesten. Alternativ kannst du dieses Programm auch als 1:1 Beratung haben (Aktionspreis 699 Euro netto).
     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Was dich in dem 12-Wochen-Coaching-Programm erwartet



          
    • Modul123_1Vom Seminarkonzept zum Coaching-Programm

       
    • Deine Ziele für ein Online-Produkt definieren
    • Kundenbedürfnisse bzw. Bedürfnisse deiner neuen Zielgruppe analysieren 
    • Auswahl eines geeigneten Seminarkonzepts bzw. Konzeptteile
    • Online-Produkt konzipieren mithilfe von Impulsen und Feedback von mir und der Gruppe
    •     
    • Modul 123_2Webinarkonzept erstellen und testen
       
    • Webinarführerschein machen
    • Entwickeln eines 30-Minuten-Gratiswebinar zur Bewerbung deines Online-Produkts
    • Webinar in der Gruppe üben
    •     
    • Modul 123_3Coaching-Programm konzipieren

    •    
    • Vermarktungskonzept Online-Produkt erstellen (Sichtbarkeit/Social Media/Networking)
    • Einfache technische Lösungen ausprobieren, um evtl. weiteres Lernmaterial zu erstellen
    • Lernunterlagen (zumindest auszugsweise) erstellen
    • Finale: Fertiges Online-Produkt-Konzept Gruppe vorstellen / Vermarktungskonzept / Erste Teilnehmer finden

    Coaching-Programm startet am 23. März 2015

    Im Zweiwochen-Rhythmus gibt es mittwochs um 19.30 h ein 30-Minuten-Webinar mit anschließender offener Sprechstunde bis spätestens 21.00 h zur Erstellung deines Coaching-Programm-Konzepts und für deine Fragen. Dazu bringst du deine Konzepte beispielsweise in Form von Übersichten, Mind-Maps, Präsentationsfolien, Lernmaterialien etc. in den Webinarraum mit. Du bekommst konkrete Tipps, die du gleich umsetzen kannst. Offene Fragen werden beantwortet und zum Abschluss präsentieren wir die erstellten Online-Produkt-Konzepte.



    Modul123_1läuft vom 23.03.-17.04.15: Vom Seminarkonzept zum Online-Produkt
    In diesem Modul wählst du aus deinen Seminarkonzepten das aus, was sich am besten für ein Online-Produkt wie ein Gruppen-Coaching-Programm eignet. Wir analysieren die Bedürfnisse deiner (potentiellen) Kunden mithilffe von einfachen Marktforschungsumfragen, die dir helfen, dein Angebot an die Bedürfnisse deiner Wunschteilnehmer anzupassen. Mit den gewonnen Informationen wirst du das  Seminarkonzept in ein Online-Produkt-Konzept umwandeln und definieren, welche Lernformen und Interaktionen passen, damit Teilnehmer gut und mit Freude lernen.

    Modul 123_2läuft vom 20.04.-15.05.15: Webinarfit werden
    In diesem Modul beschäftigen wir uns mit der Frage, wie wir Interesse für dein Online-Produkt wecken können. Sichtbarkeit und der Aufbau einer Online-Reputation sind wesentliche Erfolgskriterien für die Akzeptanz. Du kreierst ein kurzes Webinar mit spannenden Häppchen aus deinem Online-Produkt, das den potentiellen Teilnehmern einen ersten Einblick gibt. Jetzt wird es praktisch: Du machst den Webinarführerschein und übst ein erstes Webinar in einer Mini-Gruppe. Diese praktische Übung hilft dir, dein Webinarkonzept weiter zu optimieren..

    Modul 123_3läuft vom 18.05. bis zum 12.06.15: Online-Produkt Erstellung und Vermarktung
    Dieses Modul wird interaktiv und wir experimentieren viel. Unser Coaching-Programm wird jetzt final konzipiert. Du experimentierst mit Videos und Audios als mögliche Lernmaterialien und wählst dann aus, was gut für dich passt. Wir schauen uns die einfachsten Lösungen an, um das Lernmaterial in appetitlichen Häppchen bereitzustellen, so dass nicht die Technik, sondern die Vermittlung deiner Lerninhalte den größten Raum einnehmen.

    Alle Webinare werden aufgezeichnet. Webinartermine bitte vormerken:

    • 25. März 19.30 h - 20.00 h,  danach Sprechstunde
    • 8. April 19.30 h - 20.00 h,  danach Sprechstunde
    • 22. April 19.30 h - 20.00 h,  danach Sprechstunde
    • 6. Mai 19.30 h - 20.00 h,  danach Sprechstunde
    • 20. Mai 19.30 h - 20.00 h,  danach Sprechstunde
    • 3. Juni 19.30 h - 20.00 h,  danach Sprechstunde
    • 10. Juni 19.30 h - 20.00 h Vorstellung der Coaching-Programme

     

    Warum ein Coaching-Programm in der Gruppe entwickeln?

    Du bekommst praktische Tipps und profitierst von meiner Erfahrung, um in zwölf Wochen ein einfaches, aber professionelles Coaching-Programm zu entwickeln. Die Teilnehmer unterstützen sich gegenseitig beim Üben von Webinaren und beim Reflektieren von entwickelten Konzepten.

    Was bringst du mit?

    Du hast ein funktionierendes Seminarkonzept und damit in Präsenzseminaren ausreichend Erfahrung gesammelt. Warum ist das eine gute Basis, um daraus Online-Produkte zu entwickeln? Du kennst die Reaktionen und Fragen deiner Teilnehmer und auch die Schwierigkeiten in der Umsetzung. Idealerweise hast du ansprechende Präsentationsfolien und Lernmaterial in Form von Teilnehmerhandouts, E-Books, Büchern oder Aufgabenbögen, die du bei Seminaren einsetzt. Diese können wir beim Entwickeln von Webinar- und Coaching-Programm-Unterlagen gut wiederverwenden. Du kannst diese natürlich auch während des Kurses erstellen bzw. optimieren, musst dafür aber genügend Zeit einplanen.

    Hast du bereits Webinarerfahrung als Referent, dann kannst du diese Zeit nutzen, um deine Inhalte zu optimieren.

    Webinarerfahrung als Teilnehmer eines Webinars sind erwünscht, damit dir das Medium nicht gänzlich fremd ist. Aber bis zum Start hast du ja dazu Gelegenheit.

    Technische Voraussetzungen

    Da wir interaktiv arbeiten, benötigst du ein Headset (Kaufempfehlung Plantronics mit USB-Anschluss) für die Webinare und eine stabile Internetverbindung (Verbindungstest)


    Pilot-Gruppe Investition 299 Euro brutto

    Das Coaching-Programm startet mit einer kleinen Gruppe mit zwölf Teilnehmern zu vergünstigten Konditionen (251,26 Euro netto zuzüglich Mehrwertsteuer) . Von den Teilnehmern wünsche ich mir während des Kurses Feedback zum Optimieren des Kurses und am Ende des Kurses eine Teilnehmerstimme in schriftlicher Form für Werbezwecke.

    Platz verbindlich reservieren

    Du kannst gerne einen Platz verbindlich reservieren, indem du eine E-Mail mit deiner Rechnungsadresse an sabine@sabine-piarry.com absendest oder indem du online buchst (gerne als Zahlung Rechnung wählen, dann kannst du kurz vor Start überweisen):
     

  • Tickets bestellen

    Dieses Event ist beendet. Es ist nicht mehr möglich eine Bestellung durchzuführen.Diese Veranstaltung nutzte XING Events für Online Eventregistrierung & Ticketing. Organisieren auch Sie Ihr Event effektiv und professionell.
    Jetzt testen

  • Anfahrt

  • Weitere Events

powered by amiando

Veranstalter dieses Events: Sabine Piarry
Seminar - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Impressum