Berechtigungen verwalten

  1. Wählen Sie das Event aus, das Sie bearbeiten möchten.
     
  2. Klicken Sie auf Berechtigungen unter dem Menüpunkt Event bearbeiten. Hier können Sie weitere Nutzer hinzufügen, die ebenfalls Zugriff auf Ihr Event und die meisten Event-Einstellungen haben sollen. Sie können drei verschiedene Benutzerfunktionen hinzufügen:
    • Administratoren: sind Nutzer mit Editierrechten für fast alle Eventinformationen. Im Gegensatz zu Ihnen als Veranstalter haben sie keinen Zugriff auf Rechnungen und können Auszahlungsdaten nicht ändern.
    • Eingeschränkte Benutzer: haben nur Zugriff auf Bereiche, die Sie freischalten. Selektieren oder deaktivieren Sie die entsprechenden Bereiche im zweiten Schritt. Eingeschränkte Benutzer haben keinen Zugriff auf Rechnungen, können Auszahlungsdaten nicht ändern oder Ihr Event kopieren.
    • EasyEntry-Nutzer: können nur über die Desktop-Version der Einlassmanagement-Software EasyEntry auf die Teilnehmerdaten zugreifen.
  3. Wählen Sie, welche Benutzerfunktionen Sie erteilen möchten und geben Sie die E-Mail Addresse der jeweiligen Person ein.
     
  4. Klicken Sie auf Benutzer hinzufügen für Administratoren oder Berechtigungen definieren für eingeschränkte Benutzer.
     
  5. Selektieren oder deaktivieren Sie die gewünschten Bereiche für eingeschränkte Benutzer.

Hinweis: Nutzer, die noch keinen XING EventManager Account besitzen, müssen zuerst ein Konto anlegen, um die Bearbeitungsrechte für Ihr Event nutzen zu können.

Letzte Aktualisierung am 26.06.2019
Close

XING Events logo download

Laden Sie unser Logo-Kit herunter

Schnappen Sie sich die ZIP-Datei mit unserem Logo.

Close