FAQs Spezial: Was muss ich bei meinen laufenden Events aufgrund der Senkung der MwSt. beachten?

Am 12. Juni hat die Bundesregierung eine temporäre Senkung der Mehrwertsteuer (MwSt.) von 19% auf 16% beschlossen. Dieser Steuersatz gilt vom 1. Juli 2020 bis voraussichtlich 31. Dezember 2020.

Alle Ihre Veranstaltungen, die in diesem Zeitraum stattfinden (steuerlich relevant ist immer der Leistungszeitpunkt, also das Datum des Events), werden im XING EventManager automatisch auf 16% MwSt. umgestellt, wenn Sie diese mit 19% MwSt. eingestellt haben. Bereits angemeldete Teilnehmer erhalten automatisch eine korrigierte Rechnung mit 16%.

Zusatzprodukte, die Sie mit 7% hinterlegt haben, werden automatisch auf 5% umgestellt. Sollten für die Zusatzprodukte 19% gelten, werden diese ebenso auf 16% umgestellt.

Letzte Aktualisierung am 02.07.2020
Close

XING Events logo download

Laden Sie unser Logo-Kit herunter

Schnappen Sie sich die ZIP-Datei mit unserem Logo.

Close