Eventmarketing

Wie schaffe ich es, dass mein Event ausgebucht ist? Mit ausgefallenen Locations

Clara

Immer mehr Events finden in ausgefallenen Locations statt. Dies schafft nicht nur nachhaltigen Eindruck bei den Besuchern, sondern prägt und reflektiert auch das Image der Veranstaltung. Bei der Definition von „ausgefallen“ gibt es dabei keine Grenzen. Ob Konferenzen auf Schiffen, exklusive Tagungen in Schlössern oder Kongresse in alten Bahnhöfen – viele als zu speziell angesehene Orte bieten heutzutage auch für größere Veranstaltungen die nötige Ausstattung und lassen sich an die Zielgruppe anpassen. Für viele ist zwar nach wie vor das klassische Messe- oder Kongresszentrum die erste und offensichtliche Wahl. Aber: In einer gewöhnlichen Location tagen kann ja schließlich jeder.

Wie man erfolgreich ausgefallene Locations für sich nutzt, zeigen drei Eventmarketing Best Practices aus der Eventbranche:

Wer Bahnhöfe nur vom Reisen kennt, der durfte sich bei dieser Veranstaltung vom Gegenteil überzeugen: Bei der re:publica 2015wurde die STATION-Berlin zur Anlaufstelle für die digitale Gesellschaft. Der ehemalige Dresdner-Bahnhof bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Veranstaltungsräumen und bietet somit für jeden Anlass das richtige Ambiente.

Veranstaltungsflächen mit Industriecharme bieten die factory und das ewerk in Berlin. Als Campus für Start Ups und als ehemaliges und denkmalgeschütztes Umspannwerk beherbergen sie Veranstaltungen von Preisverleihungen über Fashionshows bis zu Kongressen und Tagungen. Auch der DGFP // congress 2015 hat von dieser Location profitiert. Die Veranstalter nutzten für ihren zweitägigen Kongress beide Locations, welche die Teilnehmer zu neuen Ideen anregen sollten.

Bei der Inspiring Conference 2015 war Inspiration ebenfalls ein großes Thema, das sich auch in der Location widerspiegelte: das Kesselhaus in München. Es bietet als ehemaliger Industriekomplex eine außergewöhnliche Infrastruktur, die je nach Veranstaltungsart angepasst wird. Es ist also kein Wunder, dass neben Konzerten und Firmenevents auch Messen in der Location veranstaltet werden.

Um ein Event erfolgreich durchzuführen, muss es also nicht immer das Messezentrum oder die Kongresshalle sein. Ein bleibender Eindruck entsteht auch durch den Ort. Wichtig ist aber: Behalten Sie immer die Veranstaltung und die Zielgruppe im Auge. Die Location soll die Veranstaltung abrunden, aber nicht auf Kosten der Teilnehmerzufriedenheit priorisiert werden.

Für mehr Anregungen besuchen Sie gerne unseren Eventmarkt auf XING. Hier finden Sie zahlreiche Events mit ausgefallenen Locations, die Sie auch für die Location Ihres nächsten Events inspirieren werden.

Clara

Clara ist die erste virtuelle Success Managerin in der Eventbranche und das Allroundtalent bei XING Events. Veranstaltern steht sie mit ihrem Wissen und den Daten aus Millionen von erfolgreichen Events zur Seite, unterstützt und gibt nützliche Tipps im Bezug auf Eventvermarktung und Management. In ihrer Freizeit surft sie am liebsten durch das Internet.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Close

XING Events logo download

Laden Sie unser Logo-Kit herunter

Schnappen Sie sich die ZIP-Datei mit unserem Logo.

Close