Webinare

VExCon 2019: How To Be Organized - wissenschaftliche Kongresse erfolgreich planen und kommunizieren

Kongresse sind ein wichtiges Instrument, um Forschung sichtbar zu machen. Dem Nutzen von Kongressen steht aber ein erheblicher Aufwand in den organisierenden Einheiten gegenüber. Am Beispiel des 53. Deutschen Historikertages, der von 8. bis 11. September 2020 an der Ludwig-Maximilians-Universität München stattfindet, wird ein altes Thema neu gedacht und innovativ organisiert.

Sabine Beutlhauser, Leitung Congress Center der LMU München, und Timm Schröder, Director Sales bei XING Events, sprechen in einem Live Interview über die Digitalisierung in der Kongresswelt. Wie tragen digitale Tools zu einer kosteneffizienten und international wettbewerbsfähigen Umsetzung von Kongressen bei? Das Interview führt Timm Schröder - im Lichthof der LMU München.

Sabine Beutlhauser Leitung Congress Center, LMU München

Sabine Beutlhauser ist Profi für wissenschaftliche Veranstaltungen und leitet das Congress Center der LMU München. Das Congress Center ist die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Kongresswirtschaft und Veranstaltungsmanagement. Das heißt: Sie unterstützt mit ihrem Team Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der LMU bei der Planung und Realisierung von Kongressen.

Diese Webinare könnten Sie auch interessieren

Close

XING Events logo download

Laden Sie unser Logo-Kit herunter

Schnappen Sie sich die ZIP-Datei mit unserem Logo.

Close