E-Commerce live: Wie aus Ideen digitale Geschäftsmodelle entstehen

    kostenfrei am 19. Mai 2021 von 14:30 bis 17:00 Uhr

  • Details zum Event

    E-Commerce is King! Nicht erst seit Beginn des Corona-Zeitalters wissen Unternehmer, dass digitale Geschäftsmodelle zahlreiche Vorteile bringen. 
     

    Mit unserem Event „E-Commerce live“ bieten wir Ihnen einen einzigartigen Einblick in die Geschäftsmodelle unserer Kunden, die Umsetzungsaktivitäten mit Digitalagenturen und die Einbindung von Risiko-, Zahlungs- und Forderungsmanagement. 

  • Seminarinhalt

     

    Moderatoren: 
    Christian Kramer,
    Branchenmanager Groß- und Außenhandel
    Verband der Vereine Creditreform e.V.



    Daniel Blasberg,
    Produktmanager E-Commerce
    Verband der Vereine Crediterform e.V.
     

     

     

    „Wie kommt der Mehrwert in den Napf?“ – Von der Idee zum fertigen Onlineshop

    Gesunde Vierbeiner für jedes Zuhause. Das ist die Vision bei alphazoo. Für die Umsetzung des Geschäftsmodells haben die Gründer von alphazoo ein herausragendes Netzwerk von Experten gebündelt, um gesunde Ernährung mit Mehrwert für die vierbeinigen Begleiter der Menschen zu liefern.
     


    Till Kummer, Vorsitzender des Vorstands, alphazoo AG
    Till Kummer, waschechter Dortmunder, Ideengeber und junger Gründer, zeigt in seinem Workshop auf, welche Herausforderungen bei der Realisierung eines Geschäftsmodells auf die Unternehmer warten und wie diese gemeistert werden.

     

    „Sharing is caring!“ – Möbel ohne Besitz

    Wie style ich mein Homeoffice? Woher bekomme ich die passenden Artikel für den professionellen Auftritt? Diese Fragen beantwortet Office.rent mit einem spannenden Konzept und widerlegt die bekannte These wie „Niemand mietet Möbel“.
     



    Katharina Döring, Mitglied der Geschäftsleitung Partyrent/Officerent

    Katharina Döring gibt Einblicke in das Seelenleben eines der bedeutendsten europäischen Eventausstatter in Zeiten der Pandemie und erklärt eindrucksvoll, welche Hürden das besondere Geschäftsmodell mit sich bringt. Als begeisterte Rennfahrerin und Veranstaltungsexpertin bringt Sie die passende Erfahrung für schnelle, dynamische Projekte mit, die am Markt platziert werden können.

     

    „Headless E-Commerce“

    Digitale Geschäftsideen folgen keinen klassischen Mustern. Die Umsetzung muss vor allem technisch höchst flexibel sein. Alle Kanäle und sämtliche Touchpoints sind in der Praxis relevant. Wie man abseits von monolithischen Systemen eine schnelle und variable Infrastruktur aufbaut und gewinnbringend einsetzt, zeigt unser Beitrag zum Headless E-Commerce.
     


    Arndt Schieb, Leiter Beratung, GAL Digital

    Wenn es schwierig wird fängt für Arndt Schieb der Spaß erst richtig an. Als Experte in der Realisierung für digitale Geschäftsmodelle verfügt er über umfassende Projekterfahrung mit namhaften Unternehmen und kennt die Fragen, die wirklich geklärt werden müssen. Für GAL Digital verantwortet er die Beratungsleistungen. Bei uns bringt er den Praxisbezug und die technische Expertise ein, damit „E-Commerce live“ den echten Mehrwert für Ihre Geschäfte liefert.

     

    Risikomanagement im B2C

    Identität, Bonität und Betrugsprävention. E-Commerce bringt naturgemäß Risiken mit sich. Der anonyme Handel ist der Nährboden für zahlreiche Fallstricke für Unternehmer. Und ewig währt der Konflikt zwischen hohem Umsatz und Risikoabwägung. Mit den richtigen Tools und Mechanismen können die Herausforderungen jedoch kontrolliert werden. Wir zeigen, was in der Praxis wirklich funktioniert.


    Marc Leske, Head of Sales E-Commerce, Boniversum

    Marc Leske kennt den E-Commerce und die besonderen Herausforderungen des B2C-Geschäfts wie kein zweiter. Seit Jahren ist er mit unseren Kunden dabei, wenn es um die Realisierung von Risikoprüfungsprozessen geht und der Widerspruch zwischen hoher Sicherheit und hoher Conversion wieder einmal aufgelöst werden muss.
     


    DIY – Homemade Conversion

    Da war doch noch was!? Die Geschäftsmodelle sind digitalisiert, die Shopinfrastruktur ist aufgesetzt. Doch am Ende muss der Shop noch eine Kasse erhalten. Payment ist in vielen Projekten eine unterschätzte Aufgabe. Doch Payment kann auch ein Erfolgsfaktor sein. Mit dem richtigen Risikomanagement und den richtigen Prozessen können Händler individuell ihre Conversion steigern.


    Daniel Blasberg, Produktmanager E-Commerce, Creditreform

    Daniel Blasberg, Certified Credit Manager, begeisterter Onlineshopper und leidenschaftlicher Produktentwickler, beleuchtet die Einflussfaktoren auf die Conversion und die wichtigen Parameter für einen sauberen Paymentprozess.

     

    Q&A-Session: Ihre Fragen, unsere Antworten

    Alle Referenten gemeinsam
    In unserer gemeinsamen Abschlussrunde diskutieren wir Ihre Fragen und Herausforderungen und beleuchten noch einmal die wichtigsten Punkte für erfolgreiche Digitalprojekte. Bringen Sie sich ein und erhalten Sie direktes Feedback unserer Experten in unserer Live-Session.
     

    ______________________________________________________________________


    Details zum Event

    Online Kunden-Event wird Live-Stream angeboten. Sie erhalten in einer gesonderten Mail die Zugangsdaten zum Online-Event zugesendet.  

    Fragen zum Thema können Sie bereits im Vorfeld per Mail an den Moderator Christian Kramer oder Silke Beermann senden.

  • Anmeldung zum kostenfreien Online-Seminar

    Kategorie Auswahl
    Mitglied bei Creditreform (kostenfrei)
    Nicht Mitglied bei Creditreform (kostenfrei)
    * inkl. gesetzl. MwSt.

Kurzbeschreibung des Events

Wir bieten Ihnen einen einzigartigen Einblick in die Geschäftsmodelle unserer Kunden, die Umsetzungsaktivitäten mit Digitalagenturen und die Einbindung von Risiko-, Zahlungs- und Forderungsmanagement.

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:

Exportieren

Impressum