• Details zum Event

    Female Entrepreneurship: Wie können wir die Gründerinnenlücke schließen?

    12. Juli 2022, 10-16 Uhr (online)

    Nur rund 18% aller Gründenden in Deutschland sind Frauen. Das heißt, dass viel Potential ungenutzt bleibt – auch an den Hochschulen. Gemeinsam wollen wir uns auf der Konferenz u.a. zu folgenden Fragen austauschen: Gründen Frauen anders? Wie können wir mehr potentielle Gründerinnen erreichen? Wie können wir sie erfolgreicher machen? Und welchen Beitrag kann die Lehre leisten, um die Gründerinnenlücke zu schließen? 

    Es erwarten Sie spannende Keynotes mit Input aus der Wissenschaft (Prof. Jutta Allmendinger, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) und Prof. Stephanie Birkner, Universität Oldenburg) sowie Workshops mit Mehrwert für Gründungsberaterinnen und -berater, Lehrende und Start-up Enthusiasten. 

    https://lmu-munich.zoom.us/j/94289855292?pwd=TmgvVUlpM1NsR2MyZE1EekRtSjlrUT09

    Meeting-ID: 942 8985 5292
    Kenncode: 477051
     

  • Registrierungsformular

    Dieses Event ist beendet. Es ist nicht mehr möglich eine Bestellung durchzuführen.Diese Veranstaltung nutzte XING Events für Online Eventregistrierung & Ticketing. Organisieren auch Sie Ihr Event effektiv und professionell.
    Jetzt testen

    * inkl. gesetzl. MwSt.

Kurzbeschreibung des Events

Die HOCHSPRUNG-Konferenz ist die Fachtagung zur Gründungsentwicklung an Hochschulen in Bayern.

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:
Offizieller #Hashtag für dieses Event
#hochsprung2022

Exportieren

Informationen

powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: HOCHSPRUNG – das Entrepreneurship-Netzwerk der bayerischen Hochschulen
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum