• Titel

    Die Zukunft der Pflege findet am 17. September 2020 statt – live, virtuell oder in einer Mischform!

     

    In dieser Woche, am 23. April, wollten wir uns wieder zur Pflegefortbildung des Westens – JHC in Köln treffen. Die Abstands-Auflagen im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie machen das leider unmöglich. Sicherheit geht vor. Die wichtigste Nachricht aber ist: Der Kongress findet statt – live, virtuell oder in einer Mischform!

    Nicht nur die halbe Nation arbeitet derzeit im Home-Office mit virtueller Kommunikation. Auch wir gehen als einer der ersten Premium-Veranstalter diesen Weg: Sämtliche Vorträge, Workshops, Satellitensymposien und das Innovationsforum sind für Sie bei einer virtuellen Durchführung des Kongresses online zugänglich. Mit dem Code, den wir Ihnen als angemeldeten Teilnehmer übermitteln, können Sie sich für den Besuch des Hauptprogrammes oder eines der Satellitensymposien entscheiden und Feedback geben, Fragen stellen sowie an den Abstimmungen teilnehmen.

    Damit bleibt allen Interessierten einer der jährlichen Höhepunkte im Veranstaltungskalender erhalten. Noch nie waren Sie den Rednern und den anderen Teilnehmern so nahe! Noch nie konnte man so bequem ganz vorne dabei sein, wenn es um die Zukunft der Pflege geht.

    Informationen zu den Programminhalten und entsprechende Anmeldemöglichkeiten finden Sie weiter unten auf dieser Seite, auf der Kongresswebseite sowie auf unserem Facebook-Kanal: JuraHealth Congress.

    Ich freue mich auf Sie!

    Ihr Prof. Dr. Volker Großkopf

    Kongresspräsident

  • Programm und Anmeldung

  • Tickets bestellen

    Kategorie Anzahl Noch verfügbar Preis (brutto)* Preis (netto) Summe
    Normalpreis
    Bei mehreren Teilnehmern eines Unternehmens, beträgt der Preis ab dem 2. Teilnehmer lediglich 189,-€ pro Person. Bitte wählen Sie daher ab der zweiten Person die Ticketkategorie "Vorzugspreis für Abonnenten der Fachzeitschrift Rechtsdepesche für das Gesundheitswesen" aus (1. Person zahlt 229,- €, jede weitere Person zahlt 189,- €).
    241
    € 229,00
    € 192,44
    € 0,00
    Vorzugspreis für Abonnenten der Fachzeitschrift "Rechtsdepesche für das Gesundheitswesen" und Abonnenten von "SuperNurse"
    243
    € 189,00
    € 158,82
    € 0,00
    Vorzugspreis für Studenten
    250
    € 139,00
    € 116,81
    € 0,00
    * inkl. gesetzl. MwSt.
  • Titel

    Die Pflegefortbildung des Westens – JHC 2020
    Die Zukunft der Pflege – Hoffnungslos war gestern?

    Am Donnerstag, 17. September 2020, findet die 13. Ausgabe der Pflegefortbildung des Westens - JHC, (ehemals JuraHealth Congress) in den Kölner Sartory-Sälen statt. Unter dem Titel „Die Zukunft der Pflege – Hoffnungslos war gestern?” beleuchten wir mögliche Wege aus der Pflegemisere, zu denen Substitution und Delegation, das neuartige niederländische "Buurtzorg"-Pflegekonzept sowie Personaluntergrenzen, Technisierung und neue Möglichkeiten und Modelle der Dienstplangestaltung gehören.

    Parallel dazu findet eine Fachausstellung mit Unternehmen der Industrie statt. Außerdem lädt die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) im Rahmen des Kongresses zum Satellitensymposium „Psychische Belastung in der Pflege – zwischen Wahnsinn und Traumberuf” ein. Weitere Begleitveranstaltungen sind geplant.

    Weitere Informationen zu Programm, Referenten, Anreise und den Tagungsort auf www.pflegefortbildung-des-westens.de

  • Video

  • Video

Kurzbeschreibung des Events

Die Pflegefortbildung im Westen - JHC informiert Sie über aktuelle Themen im Bereich der Pflege und Medizin.

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:

Exportieren

Informationen

  • Anfahrt

    Adresse des Veranstaltungsorts

    Sartory-Säle Köln Friesenstraße 44 50670 Köln Deutschland
    Rollstuhlgerecht Nicht bekannt
  • Weitere Events

    • Webinar "Starke Patientenrechte trotz Betreuung"
      29. Juni 2020 20:00
      Anmeldung
    • Pflegefortbildung des Westens - JHC 2020
      Sartory-Säle Köln
      17. September 2020 09:00
      Anmeldung
    • Interdisziplinärer WundCongress 2020
      Sartory-Säle Köln
      26. November 2020
      Anmeldung
powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: Volker Großkopf
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum