Fachtag "miteinander leben " - Therapie, Altenpflege und Geriatrie

organisiert durch Wehrfritz GmbH

Gerold-Strobel-Halle

Beginn: Freitag, 10.10.2014 um 09:00

Ende: Freitag, 10.10.2014 um 15:00

  • Kostenfreie Weiterbildung am 10. Oktober 2014

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Ihre tägliche Arbeit stellt hohe Anforderungen an Sie. Neben Einfühlungsvermögen und fachlicher Kompetenz ist auch ein gutes Miteinander wichtig.

    Nutzen Sie den Fachtag, um sich kostenlos über aktuelle Themen und neueste Erkenntnisse in Therapie, Altenpflege und Geriatrie zu informieren, sich weiterzubilden und Erfahrungen auszutauschen.

    Mit Ad Verheul, dem Gründer des Snoezelen aus den Niederlanden, haben wir neben anderen namhaften Referenten eine echte Koryphäe zu Gast.

    Holen Sie sich neue Impulse für Ihre Arbeit und nutzen Sie die Gelegenheit zum Anschauen, Anfassen und Ausprobieren ausgewählter Produkte im Musterzimmer und im Weißen Raum! Schauen Sie auch beim Sachenmacher-Workshop vorbei: Hier können Sie sich während des ganzen Fachtages über „Neue und bewährte Kreativ-Techniken in der Therapie und Altenpflege“ informieren.

    Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen eine entspannte und informative Zeit!

  • Die Vorträge im Überblick

    Freitag, 10. Oktober 2014

    09:00 - 10:30 Uhr ERÖFFNUNGSVORTRAG
    Ad Verheul – „Snoezelen, eine andere Welt“
    10:30 - 11:00 Uhr PAUSE
    11:00 - 12:30 Uhr Die spannende Herausforderung: Der geriatrische Patient
    Referenten: Prof. Dr. Schulz und Inge Kamenz
    11:00 - 12:30 Uhr Sprache in der Frühförderung
    Referentin: Sandra Brambrink
    11:00 - 12:30 Uhr Hilfreicher Umgang mit Demenzpatienten
    Referentin: Bianca Mattern
    11:00 - 12:30 Uhr Bewegte Begegnung – Psychomotorik und Demenzt
    Referentin: Claudia Drastik-Schäfer
    11:00 - 12:30 Uhr Lesung zu ihrem aktuellen Buch „Pflege und Beruf unter einen Hut bringen“
    Referentin: Eva-Maria Popp
    12:30 - 13:30 Uhr PAUSE
    13:30 - 15:00 Uhr Assistenzsysteme in der Pflege von älteren oder demenziell eingeschränkten Menschen: Visionär oder eine Chance?
    Referent: Martin Reich
    13:30 - 15:00 Uhr Sprachlos – von Aphasie betroffen
    Referentin: Sandra Brambrink
    13:30 - 15:00 Uhr Lebensqualität und Würde trotz Demenz
    Referentin: Sabine Rube
    13:30 - 15:00 Uhr Leben statt therapeutischer Akrobatik
    Referent: Swen Staack
    13:30 - 15:00 Uhr Lesung zu ihrem aktuellen Buch „Pflege und Beruf unter einen Hut bringen“
    Referentin: Eva-Maria Popp

     
    09:00 - 15:00 Uhr Sachenmacher-Workshop „Neue und bewährte Kreativ-Techniken in der Therapie und Altenpflege“
  • Gutschein - Exklusiv für Teilnehmer des Wehrfritz-Fachtages

    Erst Ohren auf bei spannenden Vorträgen, dann Augen zu in den entspannenden Wellness-Bädern unserer Therme!
    Die ThermeNatur Bad Rodach bietet Ihnen als Teilnehmer/-in des Wehrfritz-Fachtages

    EXKLUSIV einen 3-Stunden-Aufenthalt für nur 5,- €* an!

    *Dieses Angebot ist nur am 10.10.2014 gültig. Nur eine Person pro Gutschein.
    Öffnungszeiten: 9.00 - 23.00 Uhr

  • Tickets bestellen

    Dieses Event ist beendet. Es ist nicht mehr möglich eine Bestellung durchzuführen.Diese Veranstaltung nutzte XING Events für Online Eventregistrierung & Ticketing. Organisieren auch Sie Ihr Event effektiv und professionell.
    Jetzt testen »

  • Anfahrt

    Adresse des Veranstaltungsorts

    Schlossplatz 2 96476 Bad Rodach Deutschland

    Anfahrtsbeschreibung:

    Bitte den Ausschilderungen "Parkplatz Stadthalle" folgen oder im Navigationssystem "Lempertshäuser Straße" eingeben.

powered by amiando

Veranstalter dieses Events: Wehrfritz GmbH
Konferenz - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Impressum