WebConference Recruiting 2013

organisiert durch HRM Lounge

Webinar

Beginn: Dienstag, 12.03.2013 um 09:00

Ende: Dienstag, 12.03.2013 um 17:00

  • Rückblick

    Die Sponsoren der WebConference "Recruiting 2013" begrüßten die Teilnehmer ab 8:50 Uhr in der Lobby. 

    Bereits vor dem ersten Programmpunkt füllten sich die Reihen, so dass die WebConfrence pünktlich um 9:00 Uhr mit der Begrüßung durch Tjalf Nienaber , Partner der ICARO HR2.0 im Dialog mit Meike Heidorn v. Koschitzky, HvK Conferences mit fast 100 Teilnehmern eröffnet werden konnte.

    Über den Tag nahmen über 180 Personen an der WebConference teil.

     

     

     

     

     

     

     

    Nach der Begrüßung sorgte Tjalf Nienaber durch seine Präsentation der 10 HR Mega Trends im Social Media für einen gelungenen fachlichen Einstieg.

    Hier geht es zum Mitschnitt

    Herr Nienaber steht Ihnen gerne für Fragen rund um das Thema HR Social Media Strategien gerne zur Verfügung. Kontakt: tjalf.nienaber@hrmlounge.com

     

     

     

     

    Sein Vortrag wurde gefolgt durch den spannenden Praxisbericht von Tanja Friederichs, PULS GmbH in der Sie quasi vom Mittelstand zum Mittelstand berichtete, wie PULS mit einem geringen Budget, erfolgreich Ingeniuere für Ihr Unternehmen rekrutieren konnte.

    Hier geht es zum Mitschnitt

    Tanja Friederichs, Vice President Human Resources PULS GmbH
    Frau Friederichs beantwortet gerne Fragen zu Ihrem Vortrag.
    Kontakt: tanja.friederichs@pulspower.com

     

     

    Es folgte die Präsentation von Frank Scheelen. Er präsentierte, wie Kompetenzmanagement bei der optimalen Stellenbesetzung helfen kann.

    Hier geht es zum Mitschnitt

    Frank Scheelen, Geschäftsführender Vorstand der Scheelen AG
    Das Scheelen Institut beantwortet Ihnen gerne alle Fragen zum strategischen  Einsatz von Kompetenzmanagement und bietet Ihnen gerne auch die Möglichkeit Einblicke in die Analysemöglichkeiten zu erhalten.
    Kontakt: fs@scheelen-institut.de (Betreff: WebConference)
     

     

    Ebenfalls unter dem Stichwort "Wir helfen Ihnen gerne dabei" stellte Petra Niemann von der WBS Trainings AG exemplarisch einige Förderprogramme vor, die Unternehmen in Kooperation mit Weiterbildungsträgern nutzen können, um sich den passenden Bewerber zu qualifizieren.

    Hier geht es zum Mitschnitt

    Petra Niemann, Key Account Manager für überregionale Bildungsprojekte der WBS TRAINING AG
    Kontakt: Petra.Niemann@wbstraining.de

     

     

    Den letzten Vortrag vor der Mittagspause präsentierte Ina Bourmer, Deutsche Telekom. Sie hatte einen sehr spannenden und sauber vorgetragenen Praxisbericht zum Einsatz von Videointeviews im Bewerbungsprozess für die Teilnehmer dabei.

    Hier geht es zum Mitschnitt

    Ina Bourmer,  Leiterin Recruiting IT & Corporate, HR Business Services, Deutsche Telekom AG
    Martin Becker von Viasto beantwortet Ihnen gerne alle Fragen zum Einsatz von zeitversetzten Videointerviews.
    Kontakt: martin.becker@viasto.de
     

     

    Nach der Mittagspause verrieten Birger Meier, Böhring Ingelheim und Jochen Kootz, e-Plus Gruppe, warum Sie darauf achten sollten, dass Ihre Bewerber sich wertgeschätzt fühlen und welche Fehler es zu vermeiden gilt.

    Hier geht es zum Mitschnitt

    Birger Meier, Senior Manager HR Communications, Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG und Jochen Kootz, Manager HR, E-Plus Gruppe beantworten Ihnen gerne noch weiterführende Fragen.
    Kontakt: jochen.kootz@eplus-gruppe.de und birger.meier@boehringer-ingelheim.com

     

    Im Rahmen des Vortrages von Andreas Fritz, MHM Systemhaus und Ioannis Blume, ICARO erhielten die Teilnehmer einen guten Einblick in den neuen Xing-Talentmanager. Aber auch informationen, wie das Recruiting künftig noch stärker durch entsprechende Softwareangebote unterstützt werden kann.

    Hier geht es zum Mitschnitt

    Über Andreas Fritz, Geschäftsführung MHM-Systemhaus GmbH & Ioannis Blume, ICARO haben Sie die Möglichkeit einen kostenfreien Testzugang zum Talentmanager von Xing zu erhalten. Selbstverständlich stehen sie beide auch für Fragen zum Thema E-Recruiting zur Verfügung.
    Kontakt: andreas.fritz@mhm-hr.com  und ioannis.blume@icaro.com


     

    Kurz vor der Abschlussrunde bereicherte der lebendig vorgetragene Praxisbericht von Robindro Ulla, Deutsche Bahn das Programm. Er sprach zu den Themen, wie sollte sich ein zeitgemässes Rekruiter Team zusammensetzen und welchen Anforderungen müssen diese sich künftig stellen?

    Hier geht es zum Mitschnitt

    Robindro Ullah, Leiter Personalmarketing und Recruiting Region Süd der DB Mobility Logistics AG
    Steht Ihnen für Fragen zu seinem Vortrag gerne zur Verfügung.
    Kontakt: robindro.ullah@deutschebahn.com oder Twitter: @robindro

     

    Im Rahmen des Abschlusspodiums, dass durch Tjalf Nienaber moderiert wurde, gaben die Referenten noch einmal einen kleinen Ausblick auf das was im Recruiting zu erwarten sein wird.

    Auch diese Runde kann man im Mitschnitt ansehen.

Weiterempfehlen

Exportieren

Informationen

  • Partner

  • Pressezugang

    Sie wollen als Journalist oder Blogger dabei sein? - Dann akkreditieren Sie sich formlos per E-Mail bei Tjalf Nienaber, tjalf.nienaber@hrmlounge.com

powered by amiando

Veranstalter dieses Events: HRM Lounge
Konferenz - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Impressum