Wirtschaftlich fit trotz Corona?! - Teil II


    Folgeveranstaltung

    kostenfrei am 20. Juli 2021 von 15:00 bis 16:45 Uhr

  • Details zum Event

    Welche Herausforderungen kommen mit der Corona-Krise auf Unternehmen zu und wie gehen diese damit um?


    Die Creditreform Experten gehen am 20. Juli in einem interaktiven Live-Event den Fragen nach: 

    - Wie geht es der deutschen Wirtschaft aktuell in der Corona-Pandemie?
    - Wie hat sich die Zahlungsmoral der Unternehmen im 1. Halbjahr 2021 verändert?
    - Was können Unternehmen tun, um mit der Situation richtig umzugehen und sicherer durch die Krise zu steuern?

  • Seminarinhalt

    Programm

    Moderator: Christian Kramer,
    Branchenmanager Groß- und Außenhandel,
    Verband der Vereine Creditreform e.V.

     




    Wie geht es der deutschen Wirtschaft "wirklich"? 

    Patrik-Ludwig Hantzsch geht der Frage nach, wie wir den Zustand der deutschen Unternehmen messen können, wie die Hilfsmaßnahmen der Bundesregierung zu bewerten sind und warum Zombieunternehmen eine ernsthafte Gefahr für die deutsche Volkswirtschaft sind. Außerdem gibt er einen konjunkturellen Ausblick auf das laufende und kommende Jahr.



    Patrik-Ludwig Hantzsch,
    Leiter Wirtschaftsforschung & Pressesprecher, Verband der Vereine Creditreform e.V.

    Patrik-Ludwig Hantzsch ist Leiter der Wirtschaftsforschung und Pressesprecher beim Verband der Vereine Creditreform. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Wirtschaftsforschung bei Untersuchungen zur Konjunkturentwicklung, insbesondere dem Insolvenzgeschehen, den Neugründungen in Deutschland und Europa sowie zu Fragen der Finanzierung und Entwicklung mittelständischer Unternehmen.

     

    Die Zahlungsmoral verändert sich. Aktuelle Erkenntnisse aus dem Debitorenregister Deutschland.

    Wie Sie Risiken in Ihrem Geschäftspartnerportfolio identifizieren, früher auf Kreditrisiken reagieren, Zahlungsausfälle vermeiden und Forderungen absichern können.



     


    Janine Stappen,
    Leiterin Debitorenregister Deutschland (DRD), Verband der Vereine Creditreform e.V.

    Janine Stappen (Dipl.-Ing. FH) war nach dem Studium als Beraterin für Qualitätsmanagement sowie Personal- und Organisationsentwicklung für Unternehmen aus der Textil- und Bekleidungsbranche aktiv. Danach hatte Sie im Familienbetrieb das Finanz- und Lieferantenmanagement, die Vertriebsleitung sowie Personalentwicklung inne. Für die Creditreform ist sie seit über 16 Jahren im Bereich Risk Solutions tätig und hat sich in den letzten 12 Jahren auf den Zahlungserfahrungspool spezialisiert.

     

    Bedeutung von Identität und Bonität in der Betrugsprävention

    Was sind die Trends im Risikomanagement? Welche Bedeutung haben Identität und Bonität in der Betrugsprävention und wie ergänzen sie sich? Wie können Anbieter sich und auch ihre guten Kunden vor Betrug und Identitätsmissbrauch schützen? Erfahren Sie, was genau auf uns zukommt und mit welchen Themen auch Sie sich aktuell beschäftigen sollten.



    Stephan Vila,
    Geschäftsführung der Creditreform Boniversum GmbH

    Stephan Vila ist seit 1996 für die Organisation Creditreform tätig, davon über 14 Jahre als Geschäftsführer zentraler Mengeninkassogesellschaften der Unternehmensgruppe. Als Leiter des Geschäftsbereichs Payment beim Verband der Vereine Creditreform war er zudem für das Produkt CrefoPay und die strategische Weiterentwicklung der Payment-Aktivitäten von Creditreform verantwortlich. Seit dem 01.01.2019 ist Vila Geschäftsführer der Creditreform Boniversum GmbH und seit dem 01.04.2020 außerdem in der Geschäftsführung der microm GmbH.

    ______________________________________________________________________

    Details zum Event

    Online Kunden-Event wird als WebEx-Event angeboten. Sie erhalten in einer gesonderten Mail die Zugangsdaten zum Online-Event zugesendet. Sie haben die Möglichkeit, sich 15 Minuten vor dem Event einzuwählen. Sie müssen kein XING Konto haben, um sich zu dem Event anzumelden. Xing wird von uns nur als Registrierungsplattform genutzt.

    Fragen zum Thema können Sie bereits im Vorfeld per Mail an den Moderator Christian Kramer oder Silke Beermann senden.

  • Anmeldung zum kostenfreien Online-Seminar

    Kategorie Auswahl
    Mitglied bei Creditreform (kostenfrei)
    Nicht Mitglied bei Creditreform (kostenfrei)
    * inkl. gesetzl. MwSt.

Kurzbeschreibung des Events

Erfahren Sie, wie es wirklich um die deutschen Unternehmen steht und mit welchen Maßnahmen Sie Ihr Unternehmen sicherer durch die Corona-Krise steuern können.

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:

Exportieren

Impressum